zum Inhalt springen zur Navigation springen zum Seitenende springen

zum Seitenanfang springen zur Navigation springen
Banner de
Community Newsflow

Melden Sie sich an um einen Status zu posten!

Melden Sie sich an um eine Geldfrage anzulegen!

rchh
hat eine Antwort auf eine Frage geschrieben:

@ philipp216 : Was einem zugesandt wird, nennt man m-TAN, nicht PIN . Gruß Ralf

rchh
hat eine Antwort auf eine Frage geschrieben:

@ philipp216 : Was einem zugesandt wird, nennt man m-TAN, nicht PIN . Gruß Ralf


litefashion
hat das Produkt Fidor Bank AG Fremdwährungen bewertet

litefashion
hat das Produkt Fidor Bank AG Fremdwährungen bewertet


karls-smava
hat eine Antwort auf eine Frage geschrieben:

Verkaufsstellen findest Du bei

https://www.paysafecard.com/de-de/kaufen/verkaufsstellen-finden/

karls-smava
hat eine Antwort auf eine Frage geschrieben:

Verkaufsstellen findest Du bei

https://www.paysafecard.com/de-de/kaufen/verkaufsstellen-finden/


Blackbluefires
hat eine Antwort auf eine Frage geschrieben:

Hinweis bitte stell deine Frage im Geldanfrage

Hier der link

https://community.fidor.de/group/geldanfragen

Blackbluefires
hat eine Antwort auf eine Frage geschrieben:

Hinweis bitte stell deine Frage im Geldanfrage

Hier der link

https://community.fidor.de/group/geldanfragen


karls-smava
hat eine Antwort auf eine Frage geschrieben:

Zu Steuer und Sozialabgaben noch ein Nachtrag: Wir haben zur Jahresmitte aufgehört und sind im Herbst des Folgejahres wieder in die Arbeit eingestiegen. Besteuert wird ja das Jahreseinkommen, man kann also einfach selber nachrechnen, wann ein guter Ausstiegszeitpunkt ist, um dann über die Steuererklärung möglichst viel wieder raus zu kriegen. Beachte, dass u.U. Dein Weihnachtsgeld zurück bezahlt werden muss, wenn Du zu früh gehst.

Ebenfalls beachtet werden muss die Krankenkasse. Wir haben unsere damals gekündigt, was damals dazu geführt hatte, dass wir nach der Rückkehr einige Wochen ohne Krankenversicherungsschutz in Deutschland da standen. Inzwischen hat sich die…

mehr »

karls-smava
hat eine Antwort auf eine Frage geschrieben:

Zu Steuer und Sozialabgaben noch ein Nachtrag: Wir haben zur Jahresmitte aufgehört und sind im Herbst des Folgejahres wieder in die Arbeit eingestiegen. Besteuert wird ja das Jahreseinkommen, man kann also einfach selber nachrechnen, wann ein guter Ausstiegszeitpunkt ist, um dann über die Steuererklärung möglichst viel wieder raus zu kriegen. Beachte, dass u.U. Dein Weihnachtsgeld zurück bezahlt werden muss, wenn Du zu früh gehst.

Ebenfalls beachtet werden muss die Krankenkasse. Wir haben unsere damals gekündigt, was damals dazu geführt hatte, dass wir nach der Rückkehr einige Wochen ohne Krankenversicherungsschutz in Deutschland da standen. Inzwischen hat sich die Rechtslage geändert, bitte selber prüfen.

Evtl. lohnt sich auch eine Beratung bei der Rentenversicherung. Wenn ein Jahr Beiträge fehlen, ist das nicht so schlimm. Wenn aber ein Jahr Wartezeit fehlt und deshalb eine frühe Rente mit 63 nicht möglich ist, kann das ärgerlich sein. Auch hier solltest Du Dich beraten lassen und ggf. den Minimalbeitrag während Deiner Abwesenheit einbezahlen. Dass der Gesetzgeber bis zu Deinem Rentenbeginn noch mehrmals die Rechtslage ändern wird, ist eine andere Frage. Mit möglichst lückenlosen Beitragszeiten bist Du jedenfalls auf der sicheren Seite.

Du kannst auch noch nach Deiner Rückkehr Arbeitslosengeld beantragen, das hat mal ein Bekannter von mir gemacht, allerdings kenne ich dazu keine Details.


philipp216
hat eine Antwort auf eine Frage geschrieben:

sicher ist ein Auto schön.Wenn man unternehmungslustig ist dann,sollte man sich vielleicht eins her tun oder,wenn man Bahn fahren hast.Aber wenn es geht kann,man auch ohne Leben.Es kaufen und zu unterhalten ist,nämlich nicht billig.Ich spare mir das Geld für Urlaub 3 Monate in den Tropen.

philipp216
hat eine Antwort auf eine Frage geschrieben:

sicher ist ein Auto schön.Wenn man unternehmungslustig ist dann,sollte man sich vielleicht eins her tun oder,wenn man Bahn fahren hast.Aber wenn es geht kann,man auch ohne Leben.Es kaufen und zu unterhalten ist,nämlich nicht billig.Ich spare mir das Geld für Urlaub 3 Monate in den Tropen.


philipp216
hat eine Antwort auf eine Frage geschrieben:

Einfach mein Mein Konto Überweißungen suchen und den Eintrag Sepa Überweißungen.Dann wie ein normales Überweißungsformular das ausfüllen.Dann kontrolieren ob,alles richtig ist.Dann Bestätigen.Dann bekommt man einen PIN aufs Handy das,man angegeben hat zugeschickt.Diesen dann eingeben bei Fidor Bank wo,man gefragt wird.Dann auf Bestätigen und fertig.

philipp216
hat eine Antwort auf eine Frage geschrieben:

Einfach mein Mein Konto Überweißungen suchen und den Eintrag Sepa Überweißungen.Dann wie ein normales Überweißungsformular das ausfüllen.Dann kontrolieren ob,alles richtig ist.Dann Bestätigen.Dann bekommt man einen PIN aufs Handy das,man angegeben hat zugeschickt.Diesen dann eingeben bei Fidor Bank wo,man gefragt wird.Dann auf Bestätigen und fertig.


karls-smava
hat eine Antwort auf eine Frage geschrieben:

Mein erstes Sabbatical habe ich mir 1996/97 erlaubt, Auszeit 1 Jahr und Reise durch Europa, Asien und Australien mit meiner Freundin. Mein Arbeitgeber war der öffentliche Dienst, ihrer ein mittelständisches Privatunternehmen. Beide Jobs haben wir gekündigt, da keine Freistellung mit Wiedereinstellung geboten werden konnte. Unterstützt haben das beide nicht.- Inzwischen haben sich die Zeiten allerdings dem Vernehmen nach geändert.

Es war dennoch eine der besseren Ideen meines Lebens. Das Wegfahren war übrigens weniger das Problem, das zurück kommen war schwierig. Man bringt halt etwas mehr als ein paar nette Erzählungen für die nächste Party mit, wenn man mal life mit der…

mehr »

karls-smava
hat eine Antwort auf eine Frage geschrieben:

Mein erstes Sabbatical habe ich mir 1996/97 erlaubt, Auszeit 1 Jahr und Reise durch Europa, Asien und Australien mit meiner Freundin. Mein Arbeitgeber war der öffentliche Dienst, ihrer ein mittelständisches Privatunternehmen. Beide Jobs haben wir gekündigt, da keine Freistellung mit Wiedereinstellung geboten werden konnte. Unterstützt haben das beide nicht.- Inzwischen haben sich die Zeiten allerdings dem Vernehmen nach geändert.

Es war dennoch eine der besseren Ideen meines Lebens. Das Wegfahren war übrigens weniger das Problem, das zurück kommen war schwierig. Man bringt halt etwas mehr als ein paar nette Erzählungen für die nächste Party mit, wenn man mal life mit der Armut in Indien, der Prostitution in Thailand oder auch der Rückständigkeit und nicht vorhandenen Dynamik des im eigenen Dünkel versinkenden Deutschland konfrontiert ist, wenn man Gegenden wie Hong Kong oder Singapore in Aktion erlebt hat, oder die wirtschaftliche Dynamic mancher Länder erfahren konnte. Die abstrakte Zahl, dass ein Wirtschaftswachstum von z.B. 8% gegeben war, spürt man in diesen Ländern ebenso auf der Straße, wie man bei uns ein Wirtschaftswachstum mit einer 0 oder 1 vor dem Komma bemerkt.

Ich habe es jedenfalls nicht mehr geschafft, dort weiter zu machen, wo ich aufgehört habe. Das hätte mich nur krank gemacht.

Letztendlich habe ich mich in Folge des Sabbaticals selbstständig gemacht und mein Leben komplett umgestellt. Schon deshalb hat es sich sogar finanziell gelohnt, da ich danach deutlich besser verdient habe als vorher. Seitdem habe ich mir mehrere Sabbaticals erlaubt. Ich habe kein einziges davon bereut.


philipp216
hat eine Antwort auf eine Frage geschrieben:

immer im Folgemonat bei mindestens 1000€ 1€ gut geschrieben.

philipp216
hat eine Antwort auf eine Frage geschrieben:

immer im Folgemonat bei mindestens 1000€ 1€ gut geschrieben.


philipp216
hat eine Antwort auf eine Frage geschrieben:

natürlich mit der Bankverbindung deines Konto.Die steht das oben bei meinem Konto.Also BIC und Iban.Aber in Deutschland reicht IBAN aus.

philipp216
hat eine Antwort auf eine Frage geschrieben:

natürlich mit der Bankverbindung deines Konto.Die steht das oben bei meinem Konto.Also BIC und Iban.Aber in Deutschland reicht IBAN aus.


philipp216
hat eine Antwort auf eine Frage geschrieben:

natürlich von der Schufa Holding Gmbh.Siehe im Internet die Adresse.Wenn einen Schufa Eintrag hast aber,die Insolvenz vorbei ist laut meiner Antwort von,denen wird,der Eintrag nach 3 Jahren im Dezember gelöscht.

philipp216
hat eine Antwort auf eine Frage geschrieben:

natürlich von der Schufa Holding Gmbh.Siehe im Internet die Adresse.Wenn einen Schufa Eintrag hast aber,die Insolvenz vorbei ist laut meiner Antwort von,denen wird,der Eintrag nach 3 Jahren im Dezember gelöscht.


philipp216
hat eine Antwort auf eine Frage geschrieben:

Geldnotruf machen bzw Arbeitgeber unterrichten.Bei Bedarf vors rbeitsgericht gehen.Habe,keine Skruppel davor.Wenn du persönlich mit Beweißen zum Arbeitsgericht gehst ist,normaler weise die erste Gerichtsverhandlung umsonst.Wenn du jedoch einen Rechtsanwalt mitnimmst der,will Geld sehen und dann,siehst den Richter in 3 Monate.Ohne in ca 2 Wochen.Oder Freunde fragen wegen Geld.Ich mach das so.Ich lass mir vom Arbeitgeber nichts gefallen.Zalhlt er zuwenig aber,immer noch so wie,in den letzten Monaten obwohl Arbeit doppelt sie viel war und kannst es nicht Beweißen.Dann kündige ich.Natürlich gibt,es dann eine Sanktion.Daher spare ich mir immer Geld zusammen.

mehr »

philipp216
hat eine Antwort auf eine Frage geschrieben:

Geldnotruf machen bzw Arbeitgeber unterrichten.Bei Bedarf vors rbeitsgericht gehen.Habe,keine Skruppel davor.Wenn du persönlich mit Beweißen zum Arbeitsgericht gehst ist,normaler weise die erste Gerichtsverhandlung umsonst.Wenn du jedoch einen Rechtsanwalt mitnimmst der,will Geld sehen und dann,siehst den Richter in 3 Monate.Ohne in ca 2 Wochen.Oder Freunde fragen wegen Geld.Ich mach das so.Ich lass mir vom Arbeitgeber nichts gefallen.Zalhlt er zuwenig aber,immer noch so wie,in den letzten Monaten obwohl Arbeit doppelt sie viel war und kannst es nicht Beweißen.Dann kündige ich.Natürlich gibt,es dann eine Sanktion.Daher spare ich mir immer Geld zusammen.


philipp216
hat eine Antwort auf eine Frage geschrieben:

nochmal die gleiche Prozedure nochmal machen.Dann bekommst einen neuen.

philipp216
hat eine Antwort auf eine Frage geschrieben:

nochmal die gleiche Prozedure nochmal machen.Dann bekommst einen neuen.


philipp216
hat eine Antwort auf eine Frage geschrieben:

Ja darf sie..Richte ein Pfändungskonto ein.Und glaub mir Hartz 4 wird gepfändet.Man muss es dann wieder zurück klagen.War in der Insolvenz.Bin froh das,diese herum ist.Am besten wenn die Schulden zu hoch sind Insolvenz anmelden.

philipp216
hat eine Antwort auf eine Frage geschrieben:

Ja darf sie..Richte ein Pfändungskonto ein.Und glaub mir Hartz 4 wird gepfändet.Man muss es dann wieder zurück klagen.War in der Insolvenz.Bin froh das,diese herum ist.Am besten wenn die Schulden zu hoch sind Insolvenz anmelden.


philipp216
hat eine Antwort auf eine Frage geschrieben:

geht auf dem dem Gerät.Ist aber total kompliziert.Habe ihn bei der Postbank gekauft für fast 15€.Jedoch würde ich ihn nicht empfehlen da,wenn du mal ins Ausland gehst und ihm da heiß wird,gibt er den geist auf.Einfach ein Handy haben das,international funktioniert und gut ist.

philipp216
hat eine Antwort auf eine Frage geschrieben:

geht auf dem dem Gerät.Ist aber total kompliziert.Habe ihn bei der Postbank gekauft für fast 15€.Jedoch würde ich ihn nicht empfehlen da,wenn du mal ins Ausland gehst und ihm da heiß wird,gibt er den geist auf.Einfach ein Handy haben das,international funktioniert und gut ist.


philipp216
hat eine Antwort auf eine Frage geschrieben:

entweder bei Facebook ich sage Fakebook die Fidor Bank aufsuchen und denen eine nicht öffentliche emil schicken.Manchmal beantworten sie diese und manchmal halt nicht.Habe auch gesehen das,bei einer Lastschrift die,du nicht aufgegeben hast das,man diese in Mein Kondo/Umsätze wieder angeblich zurück holen kann.Hinter der Lastschrift hab,ich da,mal so ein Knopf gesehen.Aber,wenn du diese in Auftrag gegeben hast,dann wirst du auch kein Anspruch haben diese zurück zu erhalten.Du kannst auch das machen der,das Geld abgehoben hat zu bitten das,er es zurück bucht.Hab ich schon gemacht mit Erfolg.

mehr »

philipp216
hat eine Antwort auf eine Frage geschrieben:

entweder bei Facebook ich sage Fakebook die Fidor Bank aufsuchen und denen eine nicht öffentliche emil schicken.Manchmal beantworten sie diese und manchmal halt nicht.Habe auch gesehen das,bei einer Lastschrift die,du nicht aufgegeben hast das,man diese in Mein Kondo/Umsätze wieder angeblich zurück holen kann.Hinter der Lastschrift hab,ich da,mal so ein Knopf gesehen.Aber,wenn du diese in Auftrag gegeben hast,dann wirst du auch kein Anspruch haben diese zurück zu erhalten.Du kannst auch das machen der,das Geld abgehoben hat zu bitten das,er es zurück bucht.Hab ich schon gemacht mit Erfolg.


philipp216
hat eine Antwort auf eine Frage geschrieben:

ich habe gehört das,soll an dem örtlichen Kurs zusammen hängen.Und natürlich auf die jeweilige Bank.Und es gibt auch angeblich Kreditkarten Unternehmen die,verlangen keine Gebühren bei einer Ausland Abbuchung.Hier in Thailand habe ich eine Bank gefunden wo,ich 7,46€ an Gebühr für die Bank bezahle.Und bei Fidor Bank sind das,46Cent.Letztes JAhr war ich zusammen bei 10€.

philipp216
hat eine Antwort auf eine Frage geschrieben:

ich habe gehört das,soll an dem örtlichen Kurs zusammen hängen.Und natürlich auf die jeweilige Bank.Und es gibt auch angeblich Kreditkarten Unternehmen die,verlangen keine Gebühren bei einer Ausland Abbuchung.Hier in Thailand habe ich eine Bank gefunden wo,ich 7,46€ an Gebühr für die Bank bezahle.Und bei Fidor Bank sind das,46Cent.Letztes JAhr war ich zusammen bei 10€.


Toto1900
hat eine Frage gestellt:

Brauche 10 Euro paysafecard


Toto1900
hat eine Frage gestellt:

Brauche 10 Euro paysafecard


Hinweis bitte stell deine Frage im Geldanfrage
Hier der link
https://community.fidor.de/group/geldanfragen

etwa 2 Stunden von Blackbluefires

Verkaufsstellen findest Du bei

https://www.paysafecard.com/de-de/kaufen/verkaufsstellen-finden/

etwa 2 Stunden von karls-smava
Kommentieren
Ihr Kommentar :

Soccerboy1234
hat einen Beitrag mit dem Titel Dexperial in der Gruppe WHITELIST 2.0 geschrieben

Soccerboy1234
hat einen Beitrag mit dem Titel Dexperial in der Gruppe WHITELIST 2.0 geschrieben

Ihr Kommentar :

Paty5
hat eine Frage gestellt:

Ist eine Giropay Unterstützung in Aussicht?


Paty5
hat eine Frage gestellt:

Ist eine Giropay Unterstützung in Aussicht?


Ihr Kommentar :


zum Seitenanfang springen zum Seitenende springen