zum Inhalt springen zur Navigation springen zum Seitenende springen

zum Seitenanfang springen zur Navigation springen
Banner de
Community Newsflow

Melden Sie sich an um einen Status zu posten!

Melden Sie sich an um eine Geldfrage anzulegen!

webneo500
hat eine Antwort auf eine Frage geschrieben:

Warum wird die Frage eigentlich doch so häufig gestellt ?

Es muss einem doch auffallen und bemerkt werden, dass die Bonusgutschriften zeitnah auf dem Konto gutgeschrieben werden ... und dass der Betrag der bei Bonuszahlung steht, nur eine Info ist, was man insgesamt schon aufs Konto ausgezahlt bekommen hat

Die Gutschriften des Bonus erfolgen weiß Community Bonus in der Nacht am Folgetag.... Gehaltsbonus und NoCash-Bonus innerhalb der ersten paar Tage des Folgemonats.

webneo500
hat eine Antwort auf eine Frage geschrieben:

Warum wird die Frage eigentlich doch so häufig gestellt ?

Es muss einem doch auffallen und bemerkt werden, dass die Bonusgutschriften zeitnah auf dem Konto gutgeschrieben werden ... und dass der Betrag der bei Bonuszahlung steht, nur eine Info ist, was man insgesamt schon aufs Konto ausgezahlt bekommen hat

Die Gutschriften des Bonus erfolgen weiß Community Bonus in der Nacht am Folgetag.... Gehaltsbonus und NoCash-Bonus innerhalb der ersten paar Tage des Folgemonats.


debabank
hat eine Antwort auf eine Frage geschrieben:

NAch Rückzahlung kann er bei positiver Prüfung sofort wieder in Anspruch genommen werden, ist aber eigentlich, wie der Name schon sagt, für den Notfall gedacht.

debabank
hat eine Antwort auf eine Frage geschrieben:

NAch Rückzahlung kann er bei positiver Prüfung sofort wieder in Anspruch genommen werden, ist aber eigentlich, wie der Name schon sagt, für den Notfall gedacht.


debabank
hat eine Antwort auf eine Frage geschrieben:

Schau mal in deinen Kontoumsätzen nach. Das müsste dort schon längst verbucht sein...

debabank
hat eine Antwort auf eine Frage geschrieben:

Schau mal in deinen Kontoumsätzen nach. Das müsste dort schon längst verbucht sein...


s4t0r1
hat eine Frage gestellt:

Hallo Liebe Community,

kann mir bitte jemand freundlicherweise erklären wie ich das "angesammelte" aus dem Bonusprogramm auf mein "Konto" auszahlen lassen kann?

Danke euch allen im Voraus.

Liebe Grüße


s4t0r1
hat eine Frage gestellt:

Hallo Liebe Community,

kann mir bitte jemand freundlicherweise erklären wie ich das "angesammelte" aus dem Bonusprogramm auf mein "Konto" auszahlen lassen kann?

Danke euch allen im Voraus.

Liebe Grüße


Schau mal in deinen Kontoumsätzen nach. Das müsste dort schon längst verbucht sein...

7 Minuten von debabank

Warum wird die Frage eigentlich doch so häufig gestellt ?
Es muss einem doch auffallen und bemerkt werden, dass die Bonusgutschriften zeitnah auf dem Konto gutgeschrieben werden ... und dass der Betrag der bei Bonuszahlung steht, nur eine Info ist, was man insgesamt schon aufs Konto ausgezahlt bekommen hat

Die Gutschriften des Bonus erfolgen weiß Community Bonus in der Nacht am Folgetag.... Gehaltsbonus und NoCash-Bonus innerhalb der ersten paar Tage des Folgemonats.

eine Minute von webneo500
Kommentieren
Ihr Kommentar :

Als Rückzahlungstermin ist sicher der 04.Februar gemeint . . .
Gruß Ralf

12 Minuten von rchh

Ja genau ich meinte den 04.02.2019

eine Minute von Lenz91
Kommentieren
Ihr Kommentar :

Fidor Bank

FotoBLN
hat einen neuen Kontakt

FotoBLN
hat einen neuen Kontakt


Kraemmer

Sehr geehrte Damen und Herren,

ich bitte um Stornierung von diesen 2 Transaktionen, das heute den 22 Januar 2019 durchgeführt wurden:

22.01.2019
Überweisung: PM +

Empfänger: RMCMS OU, IBAN: EE880000009320062512, BIC: TABUEE22XXX
mTAN: 28UAQY, 22.01.2019 10:27 -5.000,00 € -965,97 €
22.01.2019

Überweisung: Ueberweisung - AWV-Meldepflicht beachten -

Empfänger: Capital Com Investment Ltd. , IBAN: LT813510000012462527, BIC: MIEGLT21XXX
mTAN: HU4TM2, 22.01.2019 10:03 -5.000,00 € 4.034,03 €

Bitte beachten Sie dass, diese Transaktionen nicht mit meiner Überzeugung durchgeführt wurden. Es handelt sich um einen Betrug, Insbesondere von der Firma: Capital Com Investment Ltd. , IBAN:…

mehr »

Kraemmer

Sehr geehrte Damen und Herren,

ich bitte um Stornierung von diesen 2 Transaktionen, das heute den 22 Januar 2019 durchgeführt wurden:

22.01.2019
Überweisung: PM +

Empfänger: RMCMS OU, IBAN: EE880000009320062512, BIC: TABUEE22XXX
mTAN: 28UAQY, 22.01.2019 10:27 -5.000,00 € -965,97 €
22.01.2019

Überweisung: Ueberweisung - AWV-Meldepflicht beachten -

Empfänger: Capital Com Investment Ltd. , IBAN: LT813510000012462527, BIC: MIEGLT21XXX
mTAN: HU4TM2, 22.01.2019 10:03 -5.000,00 € 4.034,03 €

Bitte beachten Sie dass, diese Transaktionen nicht mit meiner Überzeugung durchgeführt wurden. Es handelt sich um einen Betrug, Insbesondere von der Firma: Capital Com Investment Ltd. , IBAN: LT813510000012462527 (bitte Sperren sie dieses Unternehmen bei meinen Konto umgehend).

Mit freundlichen Grüßen
Johann Krämmer

@Kraemmer 

Und sonst geht's dir gut was ?

Solche Konto bezogenen Informatio...

13 Minuten von webneo500

ZITAT aus Community-Richtlinien;

"...Die Community ist ein öffentlicher Ort. Kontobe...

5 Minuten von webneo500
Kommentieren
Ihr Kommentar :

mjbonline
hat eine Antwort auf eine Frage geschrieben:

Inaktivitäsgebühren? Ich hoffe nur REWE bucht mir keine 5 Euro ab, weil ich im Dezember nix da war ;-))

mjbonline
hat eine Antwort auf eine Frage geschrieben:

Inaktivitäsgebühren? Ich hoffe nur REWE bucht mir keine 5 Euro ab, weil ich im Dezember nix da war ;-))


illaisa
hat eine Antwort auf eine Frage geschrieben:

Da würde ich an deiner Stellebei fidor beim Service anrufen.

Ich hab diesen newsletter nicht erhalten *seltsamerweise*

illaisa
hat eine Antwort auf eine Frage geschrieben:

Da würde ich an deiner Stellebei fidor beim Service anrufen.

Ich hab diesen newsletter nicht erhalten *seltsamerweise*


Spunk872
hat eine Antwort auf eine Frage geschrieben:

Und ich wünsche mir für jedes "Machnis" 10 Cent... dann wären mir die Gebühren auch egal.

Der Sinn nichts "machen", da ihm schlicht die Hände dafür fehlen.

Spunk872
hat eine Antwort auf eine Frage geschrieben:

Und ich wünsche mir für jedes "Machnis" 10 Cent... dann wären mir die Gebühren auch egal.

Der Sinn nichts "machen", da ihm schlicht die Hände dafür fehlen.


illaisa
hat eine Antwort auf eine Frage geschrieben:

Hallo erstmal, ja ich bin da auch angemeldet und muss sagen, ist etwas Ernüchternd. Du musst dich gut auskennen mit Aktien, ansonsten hat das wenig Sinn.

Wenn du Erfahrungen mit Alien machen möchtest, dann musst du immer auf dem neusten stand der Börse sein.

Beste Grüße

illaisa
hat eine Antwort auf eine Frage geschrieben:

Hallo erstmal, ja ich bin da auch angemeldet und muss sagen, ist etwas Ernüchternd. Du musst dich gut auskennen mit Aktien, ansonsten hat das wenig Sinn.

Wenn du Erfahrungen mit Alien machen möchtest, dann musst du immer auf dem neusten stand der Börse sein.

Beste Grüße


illaisa
hat den Experten ADN-Schuldnerberatung ADN-Schuldnerberatung bewertet

illaisa
hat den Experten ADN-Schuldnerberatung ADN-Schuldnerberatung bewertet


Bitte “Die Hinweise der fidor-Bank zum Geldverleih”

http://check.fidor.de/29QSUH3

beachten . . .

Die von fidor erlaubte Obergrenze liegt derzeit bei 500 € pro Anfrage, bei max. 1 Anfrage innerhalb von 2 Monaten . . .

Eine weitere Geldanfrage ist für dich nun nicht vor dem

22.03..2019

erlaubt ! !!!!!! Ebenso ist die Zahlung von ZINS, BONUS oder sonstigen Zuwendungen nicht erlaubt! !!!!!! ( bitte daran halten, sonst könnte das Ganze mit einer Sperre zur fidor-community geahndet werden ).

Vorteilhaft wäre es, eventuelle Whitelist-Einträge hier zu posten . . .

Danke

elbe2302, moderator fidor-community

etwa eine Stunde von elbe2302
Kommentieren
Ihr Kommentar :

Fidor-User
hat eine Frage gestellt:

Hat der "Fidor Bank" der Einstieg auf der Französische Markt aufgegeben?

Siehe: https://www.fidor.fr/

Dort steht:

"Le site www.fidor.fr n’est plus accessible à partir du 31 octobre 2018, mais vous pouvez suivre les actualités de Fidor sur www.fidor.de ou www.fidorbank.uk."

[auf Deutsch: "Die Website www.fidor.fr ist ab dem 31. Oktober 2018 nicht mehr zugänglich, aber Sie können die Nachrichten von Fidor unter www.fidor.de oder www.fidorbank.uk verfolgen."]


Fidor-User
hat eine Frage gestellt:

Hat der "Fidor Bank" der Einstieg auf der Französische Markt aufgegeben?

Siehe: https://www.fidor.fr/

Dort steht:

"Le site www.fidor.fr n’est plus accessible à partir du 31 octobre 2018, mais vous pouvez suivre les actualités de Fidor sur www.fidor.de ou www.fidorbank.uk."

[auf Deutsch: "Die Website www.fidor.fr ist ab dem 31. Oktober 2018 nicht mehr zugänglich, aber Sie können die Nachrichten von Fidor unter www.fidor.de oder www.fidorbank.uk verfolgen."]


Ihr Kommentar :

Whitchmaster
hat eine Antwort auf eine Frage geschrieben:

@mjbonline:

Eben - das macht für mich auch keinen Sinn.

"Wenigtrader" sind beim alten Gebührenmodell aber eben für die Bank ein Kostenfaktor ohne gleichzeitige Einnahmen. Wegen der schwindenden Margen auch auf anderen Geschäftsfeldern kann ich es sogar irgendwie nachvollziehen - daher wohl das neue Gebührenmodell.

Die Frage ist nur: Wenn man jetzt wechselt zu einer Bank mit Wertpapierdepot ohne monatl. Grundgebühr - wie lange ist das dann so? Schließlich will man nicht alle 3 Monate die Bank wechseln! Insbesondere wenn man dort auch gleichzeitig praktischerweise sein Hauptgirokonto hat würde ein ständiger Wechsel auch bei der Schufa nicht gut ankommen.

mehr »

Whitchmaster
hat eine Antwort auf eine Frage geschrieben:

@mjbonline:

Eben - das macht für mich auch keinen Sinn.

"Wenigtrader" sind beim alten Gebührenmodell aber eben für die Bank ein Kostenfaktor ohne gleichzeitige Einnahmen. Wegen der schwindenden Margen auch auf anderen Geschäftsfeldern kann ich es sogar irgendwie nachvollziehen - daher wohl das neue Gebührenmodell.

Die Frage ist nur: Wenn man jetzt wechselt zu einer Bank mit Wertpapierdepot ohne monatl. Grundgebühr - wie lange ist das dann so? Schließlich will man nicht alle 3 Monate die Bank wechseln! Insbesondere wenn man dort auch gleichzeitig praktischerweise sein Hauptgirokonto hat würde ein ständiger Wechsel auch bei der Schufa nicht gut ankommen.


SWLTH
hat einen neuen Kontakt

SWLTH
hat einen neuen Kontakt


Fidor Bank

lukas144
hat einen neuen Kontakt

lukas144
hat einen neuen Kontakt


illaisa
ist Mitglied in der Gruppe Einfach nur Freunde geworden

illaisa
ist Mitglied in der Gruppe Einfach nur Freunde geworden



zum Seitenanfang springen zum Seitenende springen