zum Inhalt springen zur Navigation springen zum Seitenende springen

zum Seitenanfang springen zur Navigation springen
Banner de
Community Newsflow

Melden Sie sich an um einen Status zu posten!

Melden Sie sich an um eine Geldfrage anzulegen!

KuroiDoragon
hat eine Antwort auf eine Frage geschrieben:

Zur Arbeitszeiterfassung gibt's viele Apps auch im Play Store (unter anderem eine gleichnamige). Mit dem Standortverlauf kannst du auch nachvollziehen, wann du wo gewesen bist. Endlich ist die Überwachung auch mal zu was nützlich ;)

KuroiDoragon
hat eine Antwort auf eine Frage geschrieben:

Zur Arbeitszeiterfassung gibt's viele Apps auch im Play Store (unter anderem eine gleichnamige). Mit dem Standortverlauf kannst du auch nachvollziehen, wann du wo gewesen bist. Endlich ist die Überwachung auch mal zu was nützlich ;)


BitcoinKing_DE
hat eine Antwort auf eine Frage geschrieben:

Ich habe weder auf der Fidor Seite noch auf der Kraken Seite Infos hierzu gefunden. Generell ist mir ja bewusst wie ein API Key funktioniert. Ich möchte halt nur wissen, welche Permissions Fidor für seinen Service benötigt. Meiner Meinung nach müsste das eigentlich Fidor genau angeben und erklären. Schließlich weiß Fidor doch am Besten, welche Key Permissions sie über meinen API Key benötigen, damit der Service korrekt funktioniert. LG

BitcoinKing_DE
hat eine Antwort auf eine Frage geschrieben:

Ich habe weder auf der Fidor Seite noch auf der Kraken Seite Infos hierzu gefunden. Generell ist mir ja bewusst wie ein API Key funktioniert. Ich möchte halt nur wissen, welche Permissions Fidor für seinen Service benötigt. Meiner Meinung nach müsste das eigentlich Fidor genau angeben und erklären. Schließlich weiß Fidor doch am Besten, welche Key Permissions sie über meinen API Key benötigen, damit der Service korrekt funktioniert. LG


lakinom
hat eine Antwort auf eine Frage geschrieben:

Dankeschön für diese Info

lakinom
hat eine Antwort auf eine Frage geschrieben:

Dankeschön für diese Info


Multinator
hat eine Antwort auf eine Frage geschrieben:

Es soll wohl auch via giropay gehen.

Multinator
hat eine Antwort auf eine Frage geschrieben:

Es soll wohl auch via giropay gehen.


Multinator
hat eine Antwort auf eine Frage geschrieben:

Ganz einfach die Suchfunktion benutzen. Oft gut beschrieben wie z.B. hier:

Auszugszitat von webneo500 von 22.09.2018 - 10:50:37 :

Bezüglich des Umsatzes, wenn dieser tatsächlich von Kontostand abgebucht wird also nicht mehr vorgemerkt, musst Du erstmal zur Polizei gehen und Strafanzeige stellen.

... Strafanzeige dann der Fidor Bank per Mail im Anhang schicken, mit dem reklamations Wunsch.

Dann wird das Chargeback Verfahren eingeleitet ... bekommst dann dieses Formular; was dann noch auszufüllen ist.

Am Ende prüft Mastercard ob der Betrag zurückerstattet werden kann

mehr »

Multinator
hat eine Antwort auf eine Frage geschrieben:

Ganz einfach die Suchfunktion benutzen. Oft gut beschrieben wie z.B. hier:

Auszugszitat von webneo500 von 22.09.2018 - 10:50:37 :

Bezüglich des Umsatzes, wenn dieser tatsächlich von Kontostand abgebucht wird also nicht mehr vorgemerkt, musst Du erstmal zur Polizei gehen und Strafanzeige stellen.

... Strafanzeige dann der Fidor Bank per Mail im Anhang schicken, mit dem reklamations Wunsch.

Dann wird das Chargeback Verfahren eingeleitet ... bekommst dann dieses Formular; was dann noch auszufüllen ist.

Am Ende prüft Mastercard ob der Betrag zurückerstattet werden kann


rchh
hat eine Antwort auf eine Frage geschrieben:

Wenn Filialen von beteiligten Firmen ( bei "Fidor cash" gelistet ) an größeren Bahnhöfen oder Flughäfen auch Sonntag geöffnet haben, kann man auch am Sonntag einzahlen, gelle ?

Gruß Ralf

rchh
hat eine Antwort auf eine Frage geschrieben:

Wenn Filialen von beteiligten Firmen ( bei "Fidor cash" gelistet ) an größeren Bahnhöfen oder Flughäfen auch Sonntag geöffnet haben, kann man auch am Sonntag einzahlen, gelle ?

Gruß Ralf


lakinom
hat eine Frage gestellt:

Hallo, kann ich auch am Sonntag irgendwo Geld auf mein Konto einzahlen? Besteht diese Möglichkeit?


lakinom
hat eine Frage gestellt:

Hallo, kann ich auch am Sonntag irgendwo Geld auf mein Konto einzahlen? Besteht diese Möglichkeit?


Es soll wohl auch via giropay gehen.

etwa 2 Stunden von Multinator

Dankeschön für diese Info

etwa eine Stunde von lakinom
Kommentieren
Ihr Kommentar :

franky2002
hat eine Frage gestellt:

Hallo,

Kann man eigentlich eine unberechtigte Mastercardabbuchung zurück buchen lassen?


franky2002
hat eine Frage gestellt:

Hallo,

Kann man eigentlich eine unberechtigte Mastercardabbuchung zurück buchen lassen?


Ganz einfach die Suchfunktion benutzen. Oft gut beschrieben wie z.B. hier:
Auszugszitat von webneo500 von 22.09.2018 - 10:50:37 :
Bezüglich des Umsatzes, wenn dieser tatsächlich von Kontostand abgebucht wird also nicht mehr vorgemerkt, musst Du erstmal zur Polizei gehen und Strafanzeige stellen.
... Strafanzeige dann der Fidor Bank per Mail im Anhang schicken, mit dem reklamations Wunsch.

Dann wird das Chargeback Verfahren eingeleitet ... bekommst dann dieses Formular; was dann noch auszufüllen ist.

Am Ende prüft Mastercard ob der Betrag zurückerstattet werden kann

etwa 2 Stunden von Multinator
Kommentieren
Ihr Kommentar :

iShinne
hat eine Antwort auf eine Frage geschrieben:

@webneo500: also Amazon fragt den CVC2 Code schon ab, wenn du die Zahlungsmethode einrichtest. Erneut nur noch dann, wenn die Karte abgelaufen ist und du diese dann "updatest".

Da aber auch da meine KK nicht hinterlegt ist, sondern nur meine beiden Konto, kann ich auch Amazon ausschließen.

iShinne
hat eine Antwort auf eine Frage geschrieben:

@webneo500: also Amazon fragt den CVC2 Code schon ab, wenn du die Zahlungsmethode einrichtest. Erneut nur noch dann, wenn die Karte abgelaufen ist und du diese dann "updatest".

Da aber auch da meine KK nicht hinterlegt ist, sondern nur meine beiden Konto, kann ich auch Amazon ausschließen.


eatyan
hat das Produkt Degussa Goldhandel bewertet

eatyan
hat das Produkt Degussa Goldhandel bewertet


eatyan
hat eine Antwort auf eine Frage geschrieben:

Gerade im Bonusbereich werden Zahlung und Gutschriften gutgeschrieben. Bei solchen Dingen dann leider auch.

eatyan
hat eine Antwort auf eine Frage geschrieben:

Gerade im Bonusbereich werden Zahlung und Gutschriften gutgeschrieben. Bei solchen Dingen dann leider auch.


Janine-Maria
hat einen Beitrag mit dem Titel Klasse! in der Gruppe Schuldnerschutzbund geschrieben

Janine-Maria
hat einen Beitrag mit dem Titel Klasse! in der Gruppe Schuldnerschutzbund geschrieben

Ihr Kommentar :

TheRealAkira
hat den Experten I.C.S. GmbH & Co.KG bewertet

TheRealAkira
hat den Experten I.C.S. GmbH & Co.KG bewertet


TheRealAkira
hat den Experten Rudolf Dammig bewertet

TheRealAkira
hat den Experten Rudolf Dammig bewertet


TheRealAkira
hat ein Wunschprodukt mit dem Titel Binance.com zum "Trading Front-End" hinzufügen angelegt

TheRealAkira
hat ein Wunschprodukt mit dem Titel Binance.com zum "Trading Front-End" hinzufügen angelegt

Wie soll das denn funktionieren? Binance hat nur Cryptos. Da kann nix mitl Geld gekauft oder gehandelt werden.Und auf das Fidorkonto kann man weder Cryptos ein- noch auszahlen.

etwa 2 Stunden von Multinator
Kommentieren
Ihr Kommentar :

dieter.ott
hat eine Antwort auf eine Frage geschrieben:

...äääh... wenn ich unterwegs bin und mir gerade etwas einfällt, was ich besser notieren als versuchen zu behalten sollte... beauftrage ich Siri, mir eine email oder einen text mit der message zu schicken ;-)

dieter.ott
hat eine Antwort auf eine Frage geschrieben:

...äääh... wenn ich unterwegs bin und mir gerade etwas einfällt, was ich besser notieren als versuchen zu behalten sollte... beauftrage ich Siri, mir eine email oder einen text mit der message zu schicken ;-)


dieter.ott
hat eine Antwort auf eine Frage geschrieben:

quenti,

das darf zum Glück jede/r handhaben wie sie/er will ;-)

dieter.ott
hat eine Antwort auf eine Frage geschrieben:

quenti,

das darf zum Glück jede/r handhaben wie sie/er will ;-)


dieter.ott
hat eine Antwort auf eine Frage geschrieben:

1) Worin soll der Vorteil bestehen... gegenüber Buchgeld auf einem Konto?

2) Was verstehst du unter einer „größeren Menge“?

Wenn es um die Vermeidung von Strafzinsen geht... da hilft ein kurzes Gespräch mit dem Wanker ;-)

Geht es um die „Sicherheit“, im Falle einer Krise an seine Öcken zu kommen... dann ist ein Bankschließfach denkbar ungeeignet... abgesehen von der Miete, die meist nicht unerheblich ist.

dieter.ott
hat eine Antwort auf eine Frage geschrieben:

1) Worin soll der Vorteil bestehen... gegenüber Buchgeld auf einem Konto?

2) Was verstehst du unter einer „größeren Menge“?

Wenn es um die Vermeidung von Strafzinsen geht... da hilft ein kurzes Gespräch mit dem Wanker ;-)

Geht es um die „Sicherheit“, im Falle einer Krise an seine Öcken zu kommen... dann ist ein Bankschließfach denkbar ungeeignet... abgesehen von der Miete, die meist nicht unerheblich ist.



zum Seitenanfang springen zum Seitenende springen