zum Inhalt springen zur Navigation springen zum Seitenende springen

zum Seitenanfang springen zur Navigation springen
Banner de
Community Newsflow

Melden Sie sich an um einen Status zu posten!

Melden Sie sich an um eine Geldfrage anzulegen!

Fidor Bank

kundenservice
hat eine Antwort auf eine Frage geschrieben:

Fidor wird dieses Jahr 10 Jahre alt – Wie sehr Matthias Kröner mit der Entwicklung der Bank zufrieden ist, erfährst du im Video.

https://youtu.be/RDfrOklggIQ

kundenservice
hat eine Antwort auf eine Frage geschrieben:

Fidor wird dieses Jahr 10 Jahre alt – Wie sehr Matthias Kröner mit der Entwicklung der Bank zufrieden ist, erfährst du im Video.

https://youtu.be/RDfrOklggIQ


Jewi
hat eine Antwort auf eine Frage geschrieben:

Eine besonders einfache Methode ist es, wenn man oben rechts auf das Suchfeld gelegt und den Suchbegriff Bargeld einzahlen eintippt.

Dann erfährt man zum Beispiel, dass man sich am besten die Fidor App herunterlädt, einen Code erzeugt und diesen bei Rewe, real, Penny oder Rossmann vorzeigt das Bargeld einzahlt.

Daher gilt auch für dich, nur Mut die Suchfunktion zu benutzen, es ist einfach und sie beißt nicht.

Jewi
hat eine Antwort auf eine Frage geschrieben:

Eine besonders einfache Methode ist es, wenn man oben rechts auf das Suchfeld gelegt und den Suchbegriff Bargeld einzahlen eintippt.

Dann erfährt man zum Beispiel, dass man sich am besten die Fidor App herunterlädt, einen Code erzeugt und diesen bei Rewe, real, Penny oder Rossmann vorzeigt das Bargeld einzahlt.

Daher gilt auch für dich, nur Mut die Suchfunktion zu benutzen, es ist einfach und sie beißt nicht.


MrZoggy

Wieso funktioniert meine Fidor Smart Card nicht? Geoblocking habe ich alle Regionen ein-/ und ausgeschaltet. iTunes Store und Amazon lehnen die Karte ab. Die Hotline kann mir auch nicht helfen. Dispokredit habe ich keinen und der wird für die Kreditkarte auch nicht benötigt. Auftrags- Bargeld, und Tageslimits sind auch ausreichend eingestellt.
Hat jemand eine Idee?

MrZoggy

Wieso funktioniert meine Fidor Smart Card nicht? Geoblocking habe ich alle Regionen ein-/ und ausgeschaltet. iTunes Store und Amazon lehnen die Karte ab. Die Hotline kann mir auch nicht helfen. Dispokredit habe ich keinen und der wird für die Kreditkarte auch nicht benötigt. Auftrags- Bargeld, und Tageslimits sind auch ausreichend eingestellt.
Hat jemand eine Idee?

Ihr Kommentar :

mirfaelltnixmehrein
hat eine Antwort auf eine Frage geschrieben:

Der alte Dispo wurde nach Kontrolle der Bonität die bei Fidor erkennbar war (Umsätze etc.) gewährt. Ob dennoch ein Schufa-Eintrag stattfand ist mir nicht bekannt. Wird der alte Dispo gekündigt, hat Fidor wahrscheinlich negative Infos erhalten. In diesem Fall gibt es dann keinen neuen Dispo.

mirfaelltnixmehrein
hat eine Antwort auf eine Frage geschrieben:

Der alte Dispo wurde nach Kontrolle der Bonität die bei Fidor erkennbar war (Umsätze etc.) gewährt. Ob dennoch ein Schufa-Eintrag stattfand ist mir nicht bekannt. Wird der alte Dispo gekündigt, hat Fidor wahrscheinlich negative Infos erhalten. In diesem Fall gibt es dann keinen neuen Dispo.


Bach-stelze
hat eine Frage gestellt:

Habe mal ne Frage: seit etwa einem Jahr, ist ein gewisser Betrag auf meinem Konto eingefroren. Ich schätze mal, das der gepfändet wurde. Warum taucht dieser immer wieder in Kontoauszügen auf und steht als verfügbar da?

Mit freundlichen Grüßen


Bach-stelze
hat eine Frage gestellt:

Habe mal ne Frage: seit etwa einem Jahr, ist ein gewisser Betrag auf meinem Konto eingefroren. Ich schätze mal, das der gepfändet wurde. Warum taucht dieser immer wieder in Kontoauszügen auf und steht als verfügbar da?

Mit freundlichen Grüßen


Ihr Kommentar :

heartofgold
hat eine Antwort auf eine Frage geschrieben:

Einfach ausprobieren.

heartofgold
hat eine Antwort auf eine Frage geschrieben:

Einfach ausprobieren.


hathor1968
hat eine Antwort auf eine Frage geschrieben:

Ich finde es nicht in Ordnung, dass hier Fremde über PAEX urteilen, obwohl diese dessen Lebensumstände nicht kennen.

Es kann jeder froh sein, wenn er sich nicht in finanziellen Nöten befindet, sich aber darüber zu mokieren, finde ich echt unverschämt.

hathor1968
hat eine Antwort auf eine Frage geschrieben:

Ich finde es nicht in Ordnung, dass hier Fremde über PAEX urteilen, obwohl diese dessen Lebensumstände nicht kennen.

Es kann jeder froh sein, wenn er sich nicht in finanziellen Nöten befindet, sich aber darüber zu mokieren, finde ich echt unverschämt.


Multinator
hat eine Antwort auf eine Frage geschrieben:

Wenn ich das richtig sehe, haben nur die allerwenigsten für das tippen hier Geld erhalten. Dafür der Fragesteller gleich 3 x. So kann man auch das Kapital erhöhen. Allerdings weder im großem Rahmen noch frei skalierbar. Die Boni sind nämlich stark gedeckelt.

Multinator
hat eine Antwort auf eine Frage geschrieben:

Wenn ich das richtig sehe, haben nur die allerwenigsten für das tippen hier Geld erhalten. Dafür der Fragesteller gleich 3 x. So kann man auch das Kapital erhöhen. Allerdings weder im großem Rahmen noch frei skalierbar. Die Boni sind nämlich stark gedeckelt.


heartofgold
hat eine Antwort auf eine Frage geschrieben:

Der alte Dispo wurde mir bislang nicht gekündigt. Den neuen bekomme ich nicht; bei der Beantragung des neuen Dispos wird eine Konditionsanfrage bei der Schufa gestellt. Das Fidorkonto ist nicht mein Gehaltskonto.

heartofgold
hat eine Antwort auf eine Frage geschrieben:

Der alte Dispo wurde mir bislang nicht gekündigt. Den neuen bekomme ich nicht; bei der Beantragung des neuen Dispos wird eine Konditionsanfrage bei der Schufa gestellt. Das Fidorkonto ist nicht mein Gehaltskonto.


Willi1962
hat eine Antwort auf eine Frage geschrieben:

Bei Beantragung des neuen Dispos wird eine Kontitionsanfrage bei der Schufa erstellt, das erzeugt keinen Schufaeintrag. Ob z. B. ein Negativ-Eintrag vorgenommen wird wenn der alte Dispo gekündigt und kein neuer gewährt wird kann sicher nur der Kundenservice beantworten.

Willi1962
hat eine Antwort auf eine Frage geschrieben:

Bei Beantragung des neuen Dispos wird eine Kontitionsanfrage bei der Schufa erstellt, das erzeugt keinen Schufaeintrag. Ob z. B. ein Negativ-Eintrag vorgenommen wird wenn der alte Dispo gekündigt und kein neuer gewährt wird kann sicher nur der Kundenservice beantworten.


BMW-supporter
hat eine Antwort auf eine Frage geschrieben:

Dann antworte noch einmal auf die Email mit dem Zwischenbescheid. Ich habe auch lange auf Antwort gewartet.

BMW-supporter
hat eine Antwort auf eine Frage geschrieben:

Dann antworte noch einmal auf die Email mit dem Zwischenbescheid. Ich habe auch lange auf Antwort gewartet.


BMW-supporter
hat eine Antwort auf eine Frage geschrieben:

Solche Anfragen solltest du aber eher direkt an den Kundenservice stellen. Mein Vorredner hat dazu bzgl. der Bonität die passende Aussage getroffen. Ein Einmalbezug erhöht nicht gleich die Bonität.

BMW-supporter
hat eine Antwort auf eine Frage geschrieben:

Solche Anfragen solltest du aber eher direkt an den Kundenservice stellen. Mein Vorredner hat dazu bzgl. der Bonität die passende Aussage getroffen. Ein Einmalbezug erhöht nicht gleich die Bonität.


treidler
hat eine Antwort auf eine Frage geschrieben:

An der Zahl der sinnfreien Antworten, kann man sehen wer hier um jedes 10-Cent-Stück kämpft. Genau von denen brauche ich wohl keinen guten Rat. :-)

treidler
hat eine Antwort auf eine Frage geschrieben:

An der Zahl der sinnfreien Antworten, kann man sehen wer hier um jedes 10-Cent-Stück kämpft. Genau von denen brauche ich wohl keinen guten Rat. :-)


calbeck
hat das eigene Expertenprofil aktualisiert

calbeck
hat das eigene Expertenprofil aktualisiert


Multinator
hat eine Antwort auf eine Frage geschrieben:

Das glaub ich weniger. Der Dispo ist Bonitätsabhängig und nicht von einer Einmalbezahlung. oder einem einmaligem Zahlungseingang. Denn sowas hat nichts mit Bonität zu tun.

Multinator
hat eine Antwort auf eine Frage geschrieben:

Das glaub ich weniger. Der Dispo ist Bonitätsabhängig und nicht von einer Einmalbezahlung. oder einem einmaligem Zahlungseingang. Denn sowas hat nichts mit Bonität zu tun.


wiebel
hat eine Antwort auf eine Frage geschrieben:

Ich versuche das jetzt schon seit über einer Woche Geoblocking ist komplett freigeschaltet, Die Anfrage kommt bei der App rein ich kann die Zahlung bestätigen in der App, dann kommt aber sofort die Meldung, das die Bank die Zahlung authorisieren würde.

wiebel
hat eine Antwort auf eine Frage geschrieben:

Ich versuche das jetzt schon seit über einer Woche Geoblocking ist komplett freigeschaltet, Die Anfrage kommt bei der App rein ich kann die Zahlung bestätigen in der App, dann kommt aber sofort die Meldung, das die Bank die Zahlung authorisieren würde.


Fidor Bank

kundenservice
hat eine Antwort auf eine Frage geschrieben:

Hallo Milva.Rohlfs,

sende uns bitte einen handschriftlich unterschriebenen Änderungsauftrag mit Ausweiskopie zu. Dieser sollte den Wunsch der Rufnummernänderung enthalten und kann als Foto oder Scan per E-Mail an uns gesendet werden. Es muss eine Handyrufnummer angegeben werden.

Viele Grüße, dein Fidor Team.

kundenservice
hat eine Antwort auf eine Frage geschrieben:

Hallo Milva.Rohlfs,

sende uns bitte einen handschriftlich unterschriebenen Änderungsauftrag mit Ausweiskopie zu. Dieser sollte den Wunsch der Rufnummernänderung enthalten und kann als Foto oder Scan per E-Mail an uns gesendet werden. Es muss eine Handyrufnummer angegeben werden.

Viele Grüße, dein Fidor Team.


Bucki
hat eine Frage gestellt:

Guten Tag,

ich bekomme von meiner Berufsgenossenschaft eine Einmal Zahlung von über 15000 € ❗

Ist es möglich, dass der Dispokredit von derzeit 700 € auf 1000 € erhöht werden kann?

Vielen Dank im Voraus.

MfG B.Gassner


Bucki
hat eine Frage gestellt:

Guten Tag,

ich bekomme von meiner Berufsgenossenschaft eine Einmal Zahlung von über 15000 € ❗

Ist es möglich, dass der Dispokredit von derzeit 700 € auf 1000 € erhöht werden kann?

Vielen Dank im Voraus.

MfG B.Gassner


Solche Anfragen solltest du aber eher direkt an den Kundenservice stellen. Mein Vorredn...

etwa 3 Stunden von BMW-supporter

Einfach ausprobieren.

etwa eine Stunde von heartofgold
Kommentieren
Ihr Kommentar :

Fidor Bank

kundenservice
hat eine Antwort auf eine Frage geschrieben:

Hallo MrChikri,

es tut uns leid das wir deine Nachricht von gestern Abend noch nicht beantworten konnten. Bitte beachte unsere Arbeitszeiten. Diese sind Mo-Fr von 08-18Uhr.

Beachte das im Betrugsfall die Karte umgehend gesperrt werden sollte. Zudem ist ggf. eine Strafanzeige erforderlich. Dies wurde dir ja von den anderen Nutzern bereits mitgeteilt.

Gerne geben wir deine Anfrage weiter.

Viele Grüße, dein Fidor Team,

kundenservice
hat eine Antwort auf eine Frage geschrieben:

Hallo MrChikri,

es tut uns leid das wir deine Nachricht von gestern Abend noch nicht beantworten konnten. Bitte beachte unsere Arbeitszeiten. Diese sind Mo-Fr von 08-18Uhr.

Beachte das im Betrugsfall die Karte umgehend gesperrt werden sollte. Zudem ist ggf. eine Strafanzeige erforderlich. Dies wurde dir ja von den anderen Nutzern bereits mitgeteilt.

Gerne geben wir deine Anfrage weiter.

Viele Grüße, dein Fidor Team,



zum Seitenanfang springen zum Seitenende springen