zum Inhalt springen zur Navigation springen zum Seitenende springen

zum Seitenanfang springen zur Navigation springen
Banner de
Community Newsflow

Melden Sie sich an um einen Status zu posten!

Melden Sie sich an um eine Geldfrage anzulegen!

mjbonline
hat eine Antwort auf eine Frage geschrieben:

... dieter, ich warte doch nicht auf einen telefonanruf eines mitarbeiters einer bank, egal ob in den usa oder in europa oder in asien...

mjbonline
hat eine Antwort auf eine Frage geschrieben:

... dieter, ich warte doch nicht auf einen telefonanruf eines mitarbeiters einer bank, egal ob in den usa oder in europa oder in asien...


Multinator
hat eine Antwort auf eine Frage geschrieben:

Es muss heißen:

Damit wenigstens der Freibetrag zur Verfügung steht, wäre die Umwandlung in ein P-Konto sinnvoll.

Da wurde wohl grade das "sinnvoll" weggepfändet, da ich diese Buchstaben wohl noch in ein paar anderen Beiträgen schuldig bin.

Multinator
hat eine Antwort auf eine Frage geschrieben:

Es muss heißen:

Damit wenigstens der Freibetrag zur Verfügung steht, wäre die Umwandlung in ein P-Konto sinnvoll.

Da wurde wohl grade das "sinnvoll" weggepfändet, da ich diese Buchstaben wohl noch in ein paar anderen Beiträgen schuldig bin.


Multinator
hat eine Antwort auf eine Frage geschrieben:

Nein das geht nicht so einfach. Hier ist die Bank an gestzliche Vorlagen und Vorschriften gebunden. Das ganze kann gut 4 Wochen dauern bis der Bank erlaubt wird, das Konto wieder freizugeben. Das hat der Gesetzgeber so vorgesehen. Hier greift das Pfändungs- und Zwangsvollstreckungsrecht. Siehe: https://de.wikipedia.org/wiki/Zwangsvollstreckungsrecht_(Deutschland) und https://de.wikipedia.org/wiki/Kontopf%C3%A4ndung .

Damit wenigstens der Freibetrag zur Verfügung steht, wäre die Umwandlung in ein P-Konto.

Multinator
hat eine Antwort auf eine Frage geschrieben:

Nein das geht nicht so einfach. Hier ist die Bank an gestzliche Vorlagen und Vorschriften gebunden. Das ganze kann gut 4 Wochen dauern bis der Bank erlaubt wird, das Konto wieder freizugeben. Das hat der Gesetzgeber so vorgesehen. Hier greift das Pfändungs- und Zwangsvollstreckungsrecht. Siehe: https://de.wikipedia.org/wiki/Zwangsvollstreckungsrecht_(Deutschland) und https://de.wikipedia.org/wiki/Kontopf%C3%A4ndung .

Damit wenigstens der Freibetrag zur Verfügung steht, wäre die Umwandlung in ein P-Konto.


Multinator
hat eine Antwort auf eine Frage geschrieben:

Wenn die absendende Bank fix genug ist, sollte das Geld vor der Lastschrift eintreffen. Ist ja nicht wie bei meiner früheren Spasskatze, wo grundsätzlich erst die Abbuchungen durchgeführt wurden und erst danach Geld gutgeschrieben wurde wenn das Konto bisschen knapp war.

Multinator
hat eine Antwort auf eine Frage geschrieben:

Wenn die absendende Bank fix genug ist, sollte das Geld vor der Lastschrift eintreffen. Ist ja nicht wie bei meiner früheren Spasskatze, wo grundsätzlich erst die Abbuchungen durchgeführt wurden und erst danach Geld gutgeschrieben wurde wenn das Konto bisschen knapp war.


Multinator
hat eine Antwort auf eine Frage geschrieben:

@icecat

Wo gibt es Gebühren? Das Konto ist nach wie vor kostenfrei. Lediglich die grüne KK wird mit einer Jahresgebühr belegt, die Smartcard ist Gebühren und Kostenfrei und bei entsprechender Kontonutzung auch problemlos zu erhalten ist.

Multinator
hat eine Antwort auf eine Frage geschrieben:

@icecat

Wo gibt es Gebühren? Das Konto ist nach wie vor kostenfrei. Lediglich die grüne KK wird mit einer Jahresgebühr belegt, die Smartcard ist Gebühren und Kostenfrei und bei entsprechender Kontonutzung auch problemlos zu erhalten ist.


Multinator
hat eine Antwort auf eine Frage geschrieben:

Ich hab auch keine Gutschriften erhalten. Ich weiß aber auch mehr als genug warum. Ich hoffe, dass Fidor mal mit Algorithmus gegen Bonusjäger durchgreift. Würde heissen, es müssen wesentlich mehr Fragen beantwortet werden, damit der Bonus für 3 Antworten gezahlt wird.

Multinator
hat eine Antwort auf eine Frage geschrieben:

Ich hab auch keine Gutschriften erhalten. Ich weiß aber auch mehr als genug warum. Ich hoffe, dass Fidor mal mit Algorithmus gegen Bonusjäger durchgreift. Würde heissen, es müssen wesentlich mehr Fragen beantwortet werden, damit der Bonus für 3 Antworten gezahlt wird.


arslanalibutt
hat eine Frage gestellt:

Hi, do you accept Pakistani clients?

Thanks.


arslanalibutt
hat eine Frage gestellt:

Hi, do you accept Pakistani clients?

Thanks.


Ihr Kommentar :

k1959b
hat eine Antwort auf eine Frage geschrieben:

Ich habe es nochmals versucht, es scheint tatsächlich nicht mehr zu funktionieren.

Es missfällt mir sehr, dass ich so in der Verwendung meiner Karte eingeschränkt werde. Ich möchte grundsätzlich mit meiner Bank nicht diskutieren, wo ich mein Geld ausgebe. Ich hoffe sehr, dass sich das nicht fortsetzt und die Nutzung der Karte weiter eingeschränkt wird.

k1959b
hat eine Antwort auf eine Frage geschrieben:

Ich habe es nochmals versucht, es scheint tatsächlich nicht mehr zu funktionieren.

Es missfällt mir sehr, dass ich so in der Verwendung meiner Karte eingeschränkt werde. Ich möchte grundsätzlich mit meiner Bank nicht diskutieren, wo ich mein Geld ausgebe. Ich hoffe sehr, dass sich das nicht fortsetzt und die Nutzung der Karte weiter eingeschränkt wird.


Fidor Bank

kundenservice
hat eine Antwort auf eine Frage geschrieben:

Hallo Humplebuddl,

entsprechend unserer AGB kann ein Konto ordentlich und auch außerordentlich gekündigt werden, wenn gegen die AGB verstoßen wird. Deiner Aussage zu folge hast Du gegen die AGB verstoßen, da Du das Konto geschäftlich verwendet hast.

Ein Geschäftskonto kann nur eröffnet werden, wenn alle erforderlichen Unterlagen eingereicht wurden. In dem Fall liegt die Bearbeitungsdauer im Schnitt bei ca. 2 Wochen, ab dem Moment wo alle Unterlagen vollständig vorliegen. Im Falle von Nachreichung von Dokumenten oder bei komplexerer Struktur, kann die Eröffnung länger dauern.

Aufgrund eines weiteren Verstoßes gegen unsere Richtlinien ist der Community Zugang zudem…

mehr »

kundenservice
hat eine Antwort auf eine Frage geschrieben:

Hallo Humplebuddl,

entsprechend unserer AGB kann ein Konto ordentlich und auch außerordentlich gekündigt werden, wenn gegen die AGB verstoßen wird. Deiner Aussage zu folge hast Du gegen die AGB verstoßen, da Du das Konto geschäftlich verwendet hast.

Ein Geschäftskonto kann nur eröffnet werden, wenn alle erforderlichen Unterlagen eingereicht wurden. In dem Fall liegt die Bearbeitungsdauer im Schnitt bei ca. 2 Wochen, ab dem Moment wo alle Unterlagen vollständig vorliegen. Im Falle von Nachreichung von Dokumenten oder bei komplexerer Struktur, kann die Eröffnung länger dauern.

Aufgrund eines weiteren Verstoßes gegen unsere Richtlinien ist der Community Zugang zudem nunmehr gesperrt.

Die Richtlinien sind einsehbar unter https://www.fidor.de/personal-banking/community#richtlinien



Gruß, Imrö, Fidor Bank.


kaine86
hat eine Frage gestellt:

Hallo zusammen,

ich möchte hier gerne folgende Frage stellen und hoffe das mir hier geholfen werden kann.

ich habe auf meinem Girokonto eine "Vorpfändung" bzw. ein "vorläufiges Zahlungsverbot".

Mein Lohn bekomme ich am 31.11.2018 auf mein konto überwiesen,

kann meine Bank den zu zahlenden Betrag an den Gläubiger überweisen sodass mein Konto wieder freigeschaltet ist und ich wieder über mein Geld verfügen kann???


kaine86
hat eine Frage gestellt:

Hallo zusammen,

ich möchte hier gerne folgende Frage stellen und hoffe das mir hier geholfen werden kann.

ich habe auf meinem Girokonto eine "Vorpfändung" bzw. ein "vorläufiges Zahlungsverbot".

Mein Lohn bekomme ich am 31.11.2018 auf mein konto überwiesen,

kann meine Bank den zu zahlenden Betrag an den Gläubiger überweisen sodass mein Konto wieder freigeschaltet ist und ich wieder über mein Geld verfügen kann???


Nein das geht nicht so einfach. Hier ist die Bank an gestzliche Vorlagen und Vorschriften gebunden. Das ganze kann gut 4 Wochen dauern bis der Bank erlaubt wird, das Konto wieder freizugeben. Das hat der Gesetzgeber so vorgesehen. Hier greift das Pfändungs- und Zwangsvollstreckungsrecht. Siehe: https://de.wikipedia.org/wiki/Zwangsvollstreckungsrecht_(Deutschland) und https://de.wikipedia.org/wiki/Kontopf%C3%A4ndung .
Damit wenigstens der Freibetrag zur Verfügung steht, wäre die Umwandlung in ein P-Konto.

33 Minuten von Multinator

Es muss heißen:
Damit wenigstens der Freibetrag zur Verfügung steht, wäre die Umwandlung in ein P-Konto sinnvoll.
Da wurde wohl grade das "sinnvoll" weggepfändet, da ich diese Buchstaben wohl noch in ein paar anderen Beiträgen schuldig bin.

29 Minuten von Multinator
Kommentieren
Ihr Kommentar :

Balou_
hat eine Frage gestellt:

Wenn ich am 31.Oktober Geld auf mein Konto bekomme, am gleichen Tag aber ein Lastschrift abgebucht werden soll, was wird dann zuerst gebucht?


Balou_
hat eine Frage gestellt:

Wenn ich am 31.Oktober Geld auf mein Konto bekomme, am gleichen Tag aber ein Lastschrift abgebucht werden soll, was wird dann zuerst gebucht?


Wenn die absendende Bank fix genug ist, sollte das Geld vor der Lastschrift eintreffen. Ist ja nicht wie bei meiner früheren Spasskatze, wo grundsätzlich erst die Abbuchungen durchgeführt wurden und erst danach Geld gutgeschrieben wurde wenn das Konto bisschen knapp war.

etwa eine Stunde von Multinator
Kommentieren
Ihr Kommentar :

Fidor Bank

kundenservice

Schon gesehen? Ihr könnt jetzt in einer Gruppe über unsere Magazin Beiträge Diskutieren. Folgt Ihr um auch die neuesten Beiträge unseres Online-Magazins nicht zu verpassen:

https://community.fidor.de/group/unsere-neuesten-magazin-beitra

kundenservice

Schon gesehen? Ihr könnt jetzt in einer Gruppe über unsere Magazin Beiträge Diskutieren. Folgt Ihr um auch die neuesten Beiträge unseres Online-Magazins nicht zu verpassen:

https://community.fidor.de/group/unsere-neuesten-magazin-beitra

Ihr Kommentar :

icecat
hat eine Antwort auf eine Frage geschrieben:

Wie aus dem Preisverzeichnis ersichtlich gibt es doch schon Gebühren...

icecat
hat eine Antwort auf eine Frage geschrieben:

Wie aus dem Preisverzeichnis ersichtlich gibt es doch schon Gebühren...


Agares
hat eine Antwort auf eine Frage geschrieben:

IKEA ist günstiger brauchbarer Schrott mit im Einheitsdesign. Es gibt besseres aber auch schlechteres. Vom Preis nimmt es sich aber nichts im Vergleich zu ähnlichen Möbelketten.

Nur kann ich es mir nicht leisten die Wohnung mit teuren Designermöbeln voll zu stellen und je nach aktuellem empfinden auszutauschen. Also müssen es auch die Schweden tun.

Agares
hat eine Antwort auf eine Frage geschrieben:

IKEA ist günstiger brauchbarer Schrott mit im Einheitsdesign. Es gibt besseres aber auch schlechteres. Vom Preis nimmt es sich aber nichts im Vergleich zu ähnlichen Möbelketten.

Nur kann ich es mir nicht leisten die Wohnung mit teuren Designermöbeln voll zu stellen und je nach aktuellem empfinden auszutauschen. Also müssen es auch die Schweden tun.


Agares
hat eine Antwort auf eine Frage geschrieben:

@Ex-Journalist Das trifft es nicht ganz. Der Stichtag selbst ist eigentlich nur für jene relevant gewesen, die bereits entsprechende Werte im Depot hatten.

Seit dem handelbar sind Unternehmen, welche sich dem medizinischem Cannabis widmen. Nicht jene, die sich eher dem rauschenden Konsum widmen.

Agares
hat eine Antwort auf eine Frage geschrieben:

@Ex-Journalist Das trifft es nicht ganz. Der Stichtag selbst ist eigentlich nur für jene relevant gewesen, die bereits entsprechende Werte im Depot hatten.

Seit dem handelbar sind Unternehmen, welche sich dem medizinischem Cannabis widmen. Nicht jene, die sich eher dem rauschenden Konsum widmen.


fourier48
hat eine Antwort auf eine Frage geschrieben:

Fidor hat eine Bankzulassung. Gebühren: Dafür gibt es keine Anzeichen, aber ausschließen kann man es auch nicht.

fourier48
hat eine Antwort auf eine Frage geschrieben:

Fidor hat eine Bankzulassung. Gebühren: Dafür gibt es keine Anzeichen, aber ausschließen kann man es auch nicht.


Merchant

Leandrosantos

Ich find diese Bank super klasse … hab gestern am 17:30uhr 1,00 Euro überwiesen zum test und diese war heute frühe am 07:00 Uhr schon gebucht …. Toll, freue mich auf auf die zukünftiger zusammen Arbeit ...CHAPEAU !!!!!

Leandrosantos

Ich find diese Bank super klasse … hab gestern am 17:30uhr 1,00 Euro überwiesen zum test und diese war heute frühe am 07:00 Uhr schon gebucht …. Toll, freue mich auf auf die zukünftiger zusammen Arbeit ...CHAPEAU !!!!!

Ihr Kommentar :

KID1412

Hallo Leute, bin neu hier.
Und zwar ich würde gerne die Legitimation mal durchführen, aber bekomme stets die Meldung:

"Leider können wir Ihnen momentan kein Konto bei der Fidor Bank anbieten. Natürlich können Sie weiterhin unsere Fidor Smart Community nutzen" ...
---------------
Habe ich hier vielleicht was Falsches gemacht?

KID1412

Hallo Leute, bin neu hier.
Und zwar ich würde gerne die Legitimation mal durchführen, aber bekomme stets die Meldung:

"Leider können wir Ihnen momentan kein Konto bei der Fidor Bank anbieten. Natürlich können Sie weiterhin unsere Fidor Smart Community nutzen" ...
---------------
Habe ich hier vielleicht was Falsches gemacht?

EINFACH DIREKT BEI SUPPORT ANFRAGE, die sind sehr hilfreich

etwa 3 Stunden von Leandrosantos

Hallo Kid,

diese Meldung kommt in der Regel dann, wenn die Fraud oder Bonitätsprüfung gescheitert ist. Das bedeutet das Du in dem Fall derzeit leider kein Konto bei uns eröffnen kannst. Wir würden uns jedoch freuen, wenn Du weiterhin Mitglied der Fidor Community bleibst.

Gruß, Imrö, Fidor Bank.

etwa 2 Stunden von kundenservice
Kommentieren
Ihr Kommentar :

Salthill
hat eine Antwort auf eine Frage geschrieben:

Lotto ist ein Zusatzsteuer für Leute ohne Mathekenntnisse.

Salthill
hat eine Antwort auf eine Frage geschrieben:

Lotto ist ein Zusatzsteuer für Leute ohne Mathekenntnisse.


peter3001
hat einen neuen Kontakt

peter3001
hat einen neuen Kontakt



zum Seitenanfang springen zum Seitenende springen