zum Inhalt springen zur Navigation springen zum Seitenende springen

zum Seitenanfang springen zur Navigation springen
Groups banner
Gruppe: Kontaktlos Bezahlen
Gestartet von quentitarantino am 18.08.2017 Motto: Kartenanbieter auflisten für Kontaktlose Zahlung bis 25€


Diskussionen

paypal&Kartenabbuchungen nicht autorisiert

Von Laus1984 am 28.11.2017 um 16:31

Hallo an euch alle,
mag zwar bereits xfach beantwortet worden sein aber ich habe seit einigen Tagen - Wochen echt Sorgen bez diesen neuen Fidor Funktionen. Was sind bitcoins? Was heißt kontaktloses zahlen? warum werden xfach Paypal Transaktionen , die ich nicht getätigt geschweige denn autorisiert habe von meinem Fidor Konto abgebucht und was kann ich dagegen unternehmen? Fidor Kundenservice durchweg besetzt, Paypal sieht sich nicht verpflichtet mir infos/ Hilfe das zu unterbinden !
Außerdem ist die Kartennummer bereits sofort aus dem paypal konto entfernt worden aber wird immer noch genutzt..??!!
Hilfe!
Ist mir echt noch nie passiert sowas.
Bitte dringend um euren Rat! Tausend dank schonmal!


SuBa schrieb am 29.11.2017 um 09:37

Hallo,
PayPal: ich konnte in letzter Zeit keine PayPal Abbuchungen von Ihrer Fidor Mastercard feststellen. Sollten Sie unberechtigte Abbuchungen auf Ihrer Mastercard haben, sollten Sie diese umgehend deaktivieren oder sperren.

Kontaktloses Bezahlen: Durch die in Ihrer Karte eingebaute NFC Antenne, ist es möglich Kartenzahlungen kontaktlos, das heißt Sie müssen die Karte nicht mehr in das Terminal stecken, durchzuführen. Dies hat den Vorteil, dass es sehr schnell geht, Sie bis 25 € keine PIN eingeben müssen und die Kartenddaten im Falle eines manipulierten Terminals nicht ausgelesen werden können. http://www.kontaktlos-zahlen.de/#home

Bitcoins. Hierbei handelt es sich um eine virtuelle, nicht regulierte Währung. https://de.wikipedia.org/wiki/Bitcoin



Kontaktlos zahlen

Von Magdeburger83 am 28.10.2017 um 10:32

Bei meiner Karte gibt es diese Funktion auch aber hat nicht funktioniert letztens beim einkaufen.

Alle 5 Kommentare vollständig anzeigen

Magdeburger83 schrieb am 01.11.2017 um 19:26

Der erste Punkt könnte zutreffen. Die haben erst seit neusten diese Zahlungsmöglichkeiten mit im Service. Früher ging da nur die EC Karte.
Ich probiere es beim nächsten Einkauf nochmal.


MStangl schrieb am 06.11.2017 um 11:22

Ich habe das gleiche Problem gehabt, nach der ersten Zahlung per PIN ging es dann :)


int9h_ schrieb am 07.12.2017 um 15:43

Definitiv. Wollte es damals auch direkt ausprobieren und ging natürlich nicht. Nach der ersten Bezahlung "normal" mit Pin ging es bei mir fast überall bisher.
Zumindest Rewe, Treff, diverse kleinere Läden. Nur einmal ging es tatsächlich nicht, an einer Tankstelle.



Mit Ring kontaktlos zahlen

Von quentitarantino am 21.08.2017 um 21:59

Ich muss es mal hier verewigen :D
Hab mich gleich verliebt :D

https://kerv.com/en/

Alle 5 Kommentare vollständig anzeigen

quentitarantino schrieb am 26.08.2017 um 16:29

:D


nobi_o schrieb am 02.09.2017 um 01:22

Sowas brauch ich auch für meine Frau. Sie sucht immer ihre Karte und dann muss ich bezahlen :D


kastius schrieb am 03.12.2017 um 19:39

Funktioniert das auch in Deutschland?



Inhalt der Gruppe

Von quentitarantino am 18.08.2017 um 17:48

Kreditkartenabieter, Girokontenmodelle, Maestrokarten mit denen es möglich ist, kontaktlos zu bezahlen

Alle 5 Kommentare vollständig anzeigen

heartofgold schrieb am 19.08.2017 um 18:12

Das muss dann noch eine Uralt-Karte in deinem Portmonee sein. Schon seit einiger Zeit geben die Banken neue Karten nur noch mit NFC-Funktion aus (zu erkennen am Symbol mit 4 Wellenlinien).


quentitarantino schrieb am 19.08.2017 um 20:30

Ne, Amazon und Wüstenrot bieten das nicht an. Sind keine uralt-Karten.


Nordjunge schrieb am 12.12.2017 um 06:39

Mit meiner Amazon Karte von Mitte 2016 kann ich kontaktlos bezahlen.



Mitgliedschaft
Klicken Sie hier um Mitglied zu werden!

zum Seitenanfang springen zum Seitenende springen