zum Inhalt springen zur Navigation springen zum Seitenende springen

zum Seitenanfang springen zur Navigation springen
Groups banner
Die am häufigsten gestellten Fragen Copy+Paste: Unterschied Fidor Debit MasterCard / Fidor SmartCard Alle Diskussionen

Unterschied Fidor Debit MasterCard / Fidor SmartCard

Von webneo500 am 13.02.2017 um 02:10

Was ist der Unterschied zwischen der grünen Fidor Debit MasterCard und der Schwarzen Fidor SmartCard ?

1)
Jahresgebühr bei der Debit

SmartCard ohne Jahresgebühr

2)
Die SmartCard hat neben der MasterCard Funktion auch eine Maestro Funktion
(deshalb hat man hier, bei der Kontaktbehafteten Zahlung "Stecken" ggf. die Möglichkeit, auszuwählen zwischen MasterCard und Maestro)

Debit nicht, sondern nur MasterCard Funktion.

3)
Bei der SmartCard ist die MasterCard Funktion 'Credit' gechipt und die Karte ist Offlinefähig und hochgeprägt.
(Die Offline-Funktion ist für Terminals gedacht, die gar keine Onlineanbindung haben, z.B im Flugzeug oder der Bahn, Bord Bistro im ICE z.B)

Die Debit ist ist nur Debit gechipt, nicht Offlinefähig und nicht hochgeprägt.

4)
Durch die Kennung 'Credit' ist es bei der SmartCard möglich, auf Ihr einen echten Kreditrahmen einzurichten.
(wird aber aktuell, noch nicht von der Fidor angeboten)

Bei der Debit ist dies nicht möglich und auch nicht vorgesehen

5)
Debit = 1 Bargelabhebung pro Monat frei, danach 2,50€

SmartCard = 2 Bargelabhebung pro Monat frei, danach 2,00€

6)
Als Besitzer der SmartCard hat man die Möglichkeit, den NoCash Bonus zu erhalten. (bei Erfüllung der Voraussetzungen)

Bei der Debit gibt es diese Möglichkeit nicht, also keinen NoCash Bonus

7)
Bei der SmartCard ist Bonität vorausgesetzt,(Bonitätsprüfung findet ggf. bei 'Creditreform Boniversum' statt)

Debit ist ohne Bonitätsprüfung

*die Funktion kontaktloses Zahlen, ist mit beiden Karten gleichermaßen möglich.
(Dies wird über die MasterCard Funktion abgewickelt)


lowyyy schrieb am 29.03.2017 um 16:52

Vielen Dank für den ausführlichen Vergleich. Gibt es bei der kostenlosen Bargeldabhebung bestimmte Voraussetzungen oder kann ich an jedem Automaten abheben (Vor allem wenn ich innerhalb Europas unterwegs bin)?


webneo500 schrieb am 29.03.2017 um 16:59

@lowyyy;

Da unterscheidet die Fidor Bank nicht, es ist somit egal an welchem Geldautomaten auf der Welt die Abhebung erfolgt.

Allerdings ist zu beachten, dass der Automatenbetreiber selbst eine Gebühr berechnen kann... dies ist vollkommen unabhängig von den freien Bargeldabhebung der Fidor Bank.

Bedeutet;
Selbst wenn man noch freie Bargeldabhebungen seitens der Fidor Bank zu Verfügung hat, kann ein Automatenbetreiber eine Gebühr Bargeldabhebung berechnen.


webneo500 schrieb am 27.04.2017 um 10:52

Für weitere Infos, speziell zur Fidor Smartcard, hier eine Verlinkung zu weiteren Infos.

https://community.fidor.de/groups/fidor-smartcard/hier-mal-wichtige-infos-fuer-i


webneo500 schrieb am 01.09.2017 um 12:26

***Kurze Ergänzung***

*die Funktion kontaktloses Zahlen, ist mit beiden Karten gleichermaßen möglich.

Dies wird über die Mastercard Funktion abgewickelt... bedeutet bei der SmartCard > Mastercard contactless only, also kein Maestro contactless.

Kontaktlose Zahlung in Geschäften die Maestro (contactless) akzeptieren aber kein Mastercard (contactless) sind nicht möglich, hier muss kontaktbehaftet bezahlt werden..
... also hineinstecken der Karte ins Terminal und PIN Eingabe.


Mitgliedschaft
Klicken Sie hier um Mitglied zu werden!

zum Seitenanfang springen zum Seitenende springen