zum Inhalt springen zur Navigation springen zum Seitenende springen

zum Seitenanfang springen zur Navigation springen
Smart questions banner
Frage
Answers
46
Thumb up
1
Thumb down
10
LavaSurfer - 06.12.2018 - 19:30:14

Geldnotruf

Melden Sie sich an um die Frage zu beantworten!

Antworten
Anna22911 - 07.12.2018 - 10:28:02

Bei mir ist es das Selbe. Ich habe immer pünktlich zurück gezahlt. Schlechte Bonität durch Jugendsünden die gerade abgezahlt werden, aber mir vor 3 Jahren den Notruf erarbeitet und immer pünktlich gezahlt. Nie Probleme gehabt und jetzt kann ich keinen mehr nehmen.

Find ich nicht fair.


Tornadino - 07.12.2018 - 11:13:07

Geld-Notruf scheint ja ein echt heißes Thema zu sein.
Bei meinem ersten Notruf las ich irgendwo, ich sollte 1Euro weniger an Gebühr bezahlen müssen, wenn alle rechtzeitig zurückzahlen würden. Diesen 1Euro erhielt ich nicht, auweia dachte ich mir, da hat es die Bank wohl sehr schwer alles Geld wieder einzusammeln!

Ich finde, der Notruf ist eine tolle Sache. Gerne würde ich auch mehr dafür bezahlen, wenn es weiterhin so bleibt!

Mich interessiert auch die Rückzahlungsquote bei " Geld unter Freunde verleihen". Habe privat schon Geld verliehen, und dann teilweise verzögert oder gar nicht zurückerhalten. Wenn ich dann die oft hohen Wünsche mit mehreren hundert Euro sehe, und die Reaktionen wenn die Wünsche nicht befriedigt werden, bin ich insgesamt sehr misstrauisch.
Bei Fidor möchte ich ja besonders, dass meine Einlagen geschützt bleiben und das die Bank meine Transfers schnell und korrekt ausführen.


DaJuDeu - 07.12.2018 - 12:01:00

So, ich weiss nun woran es liegt. Fidor fragt nun die Schufa an. Ich besitze einen Onlinezugang und werde spfort informiert wenn sich was tut. Gestern Abend hat fidor eine Anfrage gestellt. Ich habe die smartcard damals sofort bekommen und hab meine Finanzen im Griff, besitze einen erledigten Eintrag der aus einer strittigen Forderung mit meiner autoversicherung nach einem Unfall stammt. Es handelt sich um 355€, im März 3 Jahre erledigt. Das scheint nun Grund genug zu sein, mir den Geldnotruf nicht mehr zu genehmigen.Ich verstehe absolut, dass eine Bank sich absichern muss. Jedoch habe ich auf meiner Hausbank keine Probleme Kleinkredite zu bekommen und Fidor wo ich mein Gehaltskonto mit gutem monatlichen Geldeingang hinterlegt habe, behandelt mich nun nach Jahren voller Treue so.


Anna22911 - 07.12.2018 - 12:53:32

Hier ganz genau das Selbe !! Ich finde das unmöglich. Ich war hier Jahre treu und verlässlich. Überlege ernsthaft mein Konto zu kündigen wenn so mit Kunden umgegangen wird.


xelon2007 - 07.12.2018 - 13:29:23

Was ich nicht verstehe ist, dass eine Schufa Anfrage gestellt wird, wird doch z.B. in der App ausdrücklich darauf hingewiesen, dass es zu keiner Schufa Anfrage kommt. Auch in den Bestimmungen zur Bonitätsprüfung wird lediglich Creditreform Boniversum genannt. Ich kann den Geldnotruf aufgrund aktiven Dispos sowieso nicht nutzen. Sollte aber eine Schufa Anfrage versendet werden, verstößt doch Fidor gegen geltendes Recht? In der Einwilligung zur Datenverarbeitung ist nicht allgemein von Auskunfteien die Rede sondern lediglich von Boniversum. Ich bin sicher kein Jurist, aber für fragwürdig halte ich die Praxis schon ohne die Kunden vorher zu informieren.


Gucky - 07.12.2018 - 13:31:06

Habe es mal ausprobiert, bei mir wären auch nur die 100 Euro aktiv. Allerdings bekomme ich nicht mal mehr diese 100 Euro. Falls ich mal den Geldnotruf in Anspruch genommen habe, wurde er meist vorzeitig zurück gezahlt, ansonsten immer pünktlich. Das zählt aber wohl alles nicht mehr.


Spunk872 - 07.12.2018 - 21:57:32

@xelon2007
Beim neuen Dispo wird extra auf die Schufa Anfrage hingewiesen und man muss zustimmen.

Für den Geldnotruf wird wohl keine Schufa gestellt, oder?


rolandkingg - 07.12.2018 - 22:00:29

Spunk872, es steht alles in agbs seite 62 ist Geldnotruf


rolandkingg - 07.12.2018 - 22:02:16

Und die ändren es jetzt schon zum 2 mal wer weiß ob die bei Geldnotruf Schufa wirklich aus dem Spiel lassen, Biniversum wird angefragt


Spunk872 - 07.12.2018 - 22:02:52

Ja, leck... Seite 62... Ich habe ja sonst nichts zu tun.

Aber in der App steht auch bei erstmaliger Beantragung des GNR... Schufa-Abfrage.



zum Seitenanfang springen zum Seitenende springen