zum Inhalt springen zur Navigation springen zum Seitenende springen

zum Seitenanfang springen zur Navigation springen
Smart questions banner
Frage
Answers
2
Thumb up
0
Thumb down
0
Korpo - 11.01.2019 - 10:06:19

Guten Tag,

Ich hatte eine Pfändung vom Finanzamt das durch meinen Dispo auch gedeckt ist.

Aber nun zeigt er mir den Dispo Betrag nochmal als Abgang von meinem Konto an.

Kann sich ja erst mal nur um einen Fehler handeln, aber kündigt die Fidor Bank direkt vollständig den Dispo bei sowas? Der Dispo Rahmen wird auch noch normal angezeigt. Wird aber Gleichzeitig in den vorgemerkten Umsätzen als Abgang angezeigt.

Wäre echt schade da ich bisher sehr zufrieden war mit der Bank.

Grüsse

Melden Sie sich an um die Frage zu beantworten!

Antworten
Piccolinolein - 11.01.2019 - 14:21:19

Ich denke schon, dass bei einer Pfändung der Dispo sofort erst einmal gekündigt wird.


meierfeldter - 11.01.2019 - 15:03:28

Die Bank kann und darf dir den Dispo ohne Frist kündigen. Die Fidor bietet dir eine monatliche Ratenzahlung für deinen Dispo an. Schreib mal an den Kundenservice ne Mail.



zum Seitenanfang springen zum Seitenende springen