zum Inhalt springen zur Navigation springen zum Seitenende springen

zum Seitenanfang springen zur Navigation springen
Smart questions banner
Frage
Answers
11
Thumb up
0
Thumb down
0
MarcyDarcy1812 - 09.08.2018 - 22:55:35

Hallo, hat hier jemand Erfahrung mit dem DKB Cash Konto ? Ist dies empfehlenswert ?

Melden Sie sich an um die Frage zu beantworten!

Antworten
xxGwZHxx - 10.08.2018 - 06:50:07

Das Konto der DKB unterscheidet sich in Aktiv Kunde, bei 700 Euro Geldeingang und eben kein Aktiv Kunden darunter. Als Aktiv Kunde genießt du von kostenlosen Geld abheben, weltweit, bis kein Auslandsentgelt in Fremdwährung. Wenn das für dich wichtige Punkte sind, dann ist es empfehlenswert.


ABitCDEF - 10.08.2018 - 06:59:50

Ich bin seit Jahren sehr zufrieden mit dem DKB Cash Konto.


heartofgold - 10.08.2018 - 07:39:15

Ja, ich bin sehr zufrieden mit dem DKB Konto: VISA-Karte mit eigenem Kreditrahmen und monatlicher Abrechnung und kostenlos Bargeld abheben. Mit 700 € monatlichem Geldeingang (kann auch Eigenüberweisung von einem anderen Konto sein) hat man den Status „Aktiv Kunde“.
Kontoeröffnung ist online mit dem Personalausweis möglich (ohne Video-Ident, ohne Post-Ident).


B-Tor - 10.08.2018 - 08:32:44

DKB Bank ist im Privatbereich einfach super, im Geschäftsbereich sind die Konditionen nicht so gut, deswegen sind wir ja hier ;o)


Salthill - 10.08.2018 - 09:30:47

100 % zuu empfehlen.
Die Bonitätsanforderungen es zu bekommen sind aber höher als hier.


halchuk - 10.08.2018 - 12:00:54

Im Prinzip ist das Konto OK, es ist kostenlos ohne irgendwelche Bedingungen im Kleingedruckten. Die zugehörige Visa-Karte ist aber in meinem Fall nichts wert, da der Verfügungsrahmen seit Jahren nur bei 100 EUR liegt.


schnikkers80 - 10.08.2018 - 12:11:13

Mit 100€ kommt man wirklich nicht sehr weit.
Die DKB habe ich mir auch schon angeschaut. DIe Kombination aus VR und Fidor erfüllt aber alle meine Bedürfnisse.


karls-smava - 10.08.2018 - 14:01:20

Ich kann mich nicht beklagen. Das ist mein Zweit-Girokonto und ich bin Aktivkunde. Die Verzinsung kann man inzwischen (wie so gut wie überall) vergessen. Aber die Visa-Karte ist gut, aber auch nur noch für Aktivkunden. Seit Fidor Gebühren für die Verwendung im Nicht-Euro-Raum nimmt, verwende ich zunehmend die Visa-Karte, die früher nur eine Reserve-Karte für mich war.


Spunk872 - 10.08.2018 - 15:56:02

Zweimal ja.
Ansonsten ähnliche Nutzung wie karls-smava.
Gute Ergänzung zum FIDOR Konto... und wenn's mir hier nicht mehr gefällt, bin ich dahin schnell umgezogen.


debabank - 10.08.2018 - 21:09:42

Seit Jahren auch dort Kunde und nie gab es irgendein Problem.



zum Seitenanfang springen zum Seitenende springen