zum Inhalt springen zur Navigation springen zum Seitenende springen

zum Seitenanfang springen zur Navigation springen
Smart questions banner
Frage
Answers
8
Thumb up
0
Thumb down
0
dummkopp1978 - 06.12.2018 - 10:26:51

Hallo, wie schätzt Ihr den Rückgang im Dax ein? Langsam wieder Zeit zum Einsteigen oder wartet Ihr noch ab?

Melden Sie sich an um die Frage zu beantworten!

Antworten
dieter.ott - 06.12.2018 - 10:29:04

Kuckst du hier:
kursprognose.com


mbiberger - 06.12.2018 - 10:38:20

Abwarten


mbiberger - 06.12.2018 - 10:40:20

Bitte nicht kursprognose.com


xxGwZHxx - 06.12.2018 - 12:37:18

Ich warte noch ab, im Januar beginnen dann in der Regel die Jahresberichte vieler Firmen, damit auch Ausschüttungen. Damit auch Kurse die leicht steigen.


livingfinance - 06.12.2018 - 13:13:16

Investiert sein und trotzdem Pulver trocken halten!


joe65 - 06.12.2018 - 17:27:14

Finger weg! Seit Jahresbeginn ist der DAX nun schon 15 % im Minus. "Tolle Leistung", kann man da nur sagen. Aber mir tun die Zocker nicht leid. Die wissen was sie tun. Könnten ja auch Anleihen kaufen oder ins Festgeld gehen. Aber nein, sie können nie genug kriegen. Gier frisst Hirn.


Winter2011 - 06.12.2018 - 21:04:01

Man soll nie in ein fallendes Messer greifen.


Scripophix - 06.12.2018 - 21:06:37

Ich gehe davon aus, dass der DAX den Rückstand irgendwann aufholt. Nur der optimierte Einstiegszeitpunkt ist dann noch Thema. Ich warte noch...



zum Seitenanfang springen zum Seitenende springen