zum Inhalt springen zur Navigation springen zum Seitenende springen

zum Seitenanfang springen zur Navigation springen
Smart questions banner
Frage
Answers
16
Thumb up
0
Thumb down
0
amed - 11.10.2018 - 17:16:06

Hey Leute,

habe gerade ein akutes Problem mit der neuen SmartCard zwecks Bargeld Abhebung.

Trotz korrekter Aktivierung meiner SmartCard ist die Funktion Bargeldabhebung nicht möglich, obwohl mehr als genug Guthaben da ist.

Überweisungen etc. funktioniert alles einwandfrei.

Habe die Karte auch mal kurz deaktiviert und wieder aktiviert, aber trotzdem nach wie vor keine Abhebung von Bargeld möglich !?

Bitte dringend um Hilfe !

Melden Sie sich an um die Frage zu beantworten!

Antworten
Ex-Journalist - 11.10.2018 - 17:36:46

Hat der Bank-Automat ein Maestro oder Mastercard Zeichen? Sonst kann es nicht gehen.


amed - 11.10.2018 - 17:45:16

Der Bank-Automat hat beides. Ich hebe dort schon lange Geld ab (auch mit der vorherigen SmartCard gültig bis 09.18).
Seit Aktivierung der neuen Karte am 01.10.18 immer derselbe Hinweis "Ihre Karte ist für diese Funktion nicht zugelassen".
Am Ende des Tages ist m.E. ein technischer Fehler seitens der Fidorbank.


amed - 11.10.2018 - 17:57:38

Die erste Empfehlung des Kundenservice nach dem ich das Problem geschildert hatte war:
"Sie müssen die Karte neu bestellen, dauert aber ein paar Wochen".
Und wie versorge ich mit zwischen zeitlich mit Bargeld, war meine Frage, Antwort :
"Da können wir Ihnen nicht weiter helfen"
Zweite Anfrage beim Kundenservice, Antwort : "Keine Ahnung warum die Karte nicht funktioniert, das müssen wir erst mal in der Fachabteilung prüfen lassen, die melden sich dann per Mail".

Toller Kundenservice, bin begeistert...


webneo500 - 11.10.2018 - 18:06:31

Nach deinen Informationen die du hier geschrieben hast, hast Du die neue Karte erst aktiviert wo die alte bereits abgelaufen war.
Somit ist es leider so, dass die neue Karte seitens Mastercard gesperrt ist und nicht mehr funktionsfähig.

Es ist unbedingt wichtig, die Folgekarte noch im Gültigkeitszeitraum der alten Karte zu aktivieren.

Nun bleibt dir nichts anderes übrig als dir eine Ersatzkarte zu bestellen... deine Karte sowie Kartennummer sind verloren da gesperrt


webneo500 - 11.10.2018 - 18:09:31

Die Folgekarte muss also noch im Gültigkeitszeitraum der alten Karte aktiviert werden, sonst ist es in der Tat so, dass die Folgekarte nicht funktionieren wird, da diese in der Tat dann seitens Mastercard gesperrt ist... liegt daran, nach Ablauf der Gültigkeit wird die alte Karte ja automatisch gesperrt und ungültig.... hat man aber bis dahin die Folgekarte nicht aktiviert, wird diese quasi auch gesperrt.

Auch darf man die alte Karte nicht selbst aktiv sperren... weil damit sperrt man quasi auch die neue Karte..also die Folgekarte, da es ja im Prinzip sozusagen die gleiche Karte ist.. die Kartennummer ist ja die gleiche... 
... es ist halt die Karte mit einer erneuerten Gültigkeit und der dreistellige Sicherheitscode wird wahrscheinlich auch ein anderer sein.. 
... eine Folgekarte baut im Hintergrund ja quasi auf die alte Karte auf, da es ja keine ganz neue Karte ist, so wie es eben eine Ersatzkarte wäre, die man nach Sperrung einer Karte bestellen kann bzw. direkt auch in der App bestellen könnte. ..eine solche Ersatzkarte wäre dann eine komplett neue Karte, mit neuer Kartennummer.

Darum ist es wichtig, die Folgekarte zu aktivieren während die alte noch im Gültigkeit Zeitraum liegt.

Hat man dies getan, dann ist alles in Ordnung... man muss sich auch nicht um die alte Karte kümmern 
.. die verschwindet dann automatisch aus der Kartenverwaltung und wird durch die Aktivierung der neuen Karte ungültig.


amed - 11.10.2018 - 18:20:13

Hallo webneo500,

danke für deine nachvollziehbare Erklärung. Jetzt ist mir alles klar.

Bin es halt von anderen Kartenanbietern wie Amex gewohnt, die neue Karte erst dann zu aktivieren, wenn die alte abgelaufen ist.

Wäre nur schön gewesen, diese wichtige Info zeitnah von der Fidorbank erhalten zu haben, anstatt mir am 02.10.18 noch ne Mail zu schicken mit dem Text "Jetzt kann es losgehen - Die Aktivierung Ihrer Fidor SmartCard war erfolgreich ! Mit der Aktivierung ist diese nun voll funktionsfähig, sodass Sie Ihre bisherige Karte nun vernichten können."

Aber besten Dank nochmal für deine ausführliche Erläuterung.


webneo500 - 11.10.2018 - 18:20:37

Also Gültig war die alten Karte also wie du schreibst, bis 09.2018...also 30.09.2018 wäre dann der letzte Tag der Gültigkeit

Und wie Du schreibst hast Du die neue Karte (Folgekarte.. erneuerte Gültigkeit) erst am 01.10 aktiviert.

Und genau hier liegt das Problem vor, dass ich bereits in meinen vorigen Antworten geschrieben habe.

Du hättest die Folgekarte also noch im September aktivieren müssen.


Ex-Journalist - 11.10.2018 - 18:21:10

@webneo500
Vermutlich hast du recht, aber das sollte fettgedruckt im Begleitschreiben der neuen Karte stehen.Üblich ist diese Besonderheit von Mastercard nicht.

Meine alte Payback Amex hat noch am 4. Oktober funktioniert, obwohl sie 9/18 ausgelaufen ist.
Die grüne Fidor Corporate Card ebenfalls entgegen der Ankündigungen hier, weil mir die neue erst letzte Woche ausgehändigt wurde und sie erst danach aktiviert wurde.


Ex-Journalist - 11.10.2018 - 18:23:31

Ergänzung: der Umtausch der grünen gegen die silberne Corporate Card ist dann wohl nicht von Mastercard, sondern von Fidor veranlasst.


webneo500 - 11.10.2018 - 18:28:23

@Ex-Journalist;

Dass das inzwischen so bei Mastercard ist, dass man eine Folgekarte noch während des Gültigkeitszeitraum der alten Karte aktivieren muss, wusste ich bis vor kurzem auch nicht.

Der Kundenservice hat in einigen Posting in anderen Thread's, eben diese Info gegeben

So z.b. auch vor wenigen Tagen;

ZITAT:

".. Sofern die Aktivierung der Folgekarte erst nach Sperrung der aktiven Karte durchgeführt wird, ist sie nicht mehr Einsetzbar, da sie auf seiten von Mastercard gesperrt wurde.
Wenn dies bei Dir der Fall ist, Sperre die Karte bitte im Konto und bestelle eine neue Karte....."

Zitat Ende

Quelle
https://community.fidor.de/smart_questions/folgekarte-fidor-smartcard-akt/create_answer

Und "nach Sperrung der aktiven Karte" bedeutet, sobald die Gültigkeit abgelaufen ist, wird die Karte ja sowieso automatisch gesperrt.



zum Seitenanfang springen zum Seitenende springen