zum Inhalt springen zur Navigation springen zum Seitenende springen

zum Seitenanfang springen zur Navigation springen
Smart questions banner
Frage
Answers
18
Thumb up
0
Thumb down
0
Winter2011 - 10.08.2018 - 10:13:10

Ich habe aktuell immer noch das Problem, daß ich bei der Fidor Banking APP den Barcode für Einzahlungen an der Kasse vor Ort ezeugen muß.
Ist das so gewollt? Ideal wäre für mich, wenn man den Barcode für die Einzahlung zu Hause generieren kann und dann an der Kasse bei Bedarf zum Scannen aufrufen kann. Leider lässt sich bei mir der Barcode nur ein paar minuten nach der Erzeugung aufrufen. Ich habe mittlerweile die App auf 2 unterschiedlichen Telefonen installiert (beide Android 5.2). Nach einigen Minuten lässt sich der Barcode nicht mehr aufrufen und die APP stürzt ohne Rückmeldung ab. Alle anderen Funktionen der APP funktionieren soweit prima.

Melden Sie sich an um die Frage zu beantworten!

Antworten
webneo500 - 10.08.2018 - 11:19:28

Dann muss bei Dir irgend ein technischer Fehler oder Bug in der App vorliegen.

Also ich erzeuge den Barcode auch immer zu Hause, da es auch mal sein kann, dass ich unterwegs mal kein Internet habe und die Erstellung eines Barcodes ist ja nur möglich wenn die Fidor App online ist.
... wenn das Login in die Fidor App dann weiterhin gültig ist (habe ich auf 14 Tage eingestellt) benötigt man dann wenn man die Transaktion an der Kasse durchführen will, kein Internet... also man kann mit der Fidor App offline sein und kann sich den Barcode trotzdem anzeigen lassen... man muss den Barcode natürlich dann erzeugt haben, wenn man online war.

Wichtig ist nur, dass das Login noch gültig ist.


webneo500 - 10.08.2018 - 11:30:45

Also der Barcode ('Fidor Cash Code') ist normalerweise exakt 24 Stunden gültig.

Als ich vor einigen Tagen auch mal wieder nach langer Zeit Bargeld einzahlen musste, habe ich den Barcode am Abend vorher erzeugt und auch erst am nächsten Tag, also ca 12 Stunden später, die Einzahlung vorgenommen.

Ich konnte keine Probleme feststellen.

Allerdings das von Dir beschriebene Problem, kommt mir aus anderen Schilderungen bekannt vor
..so wie ich mich erinneren kann, haben auch andere Kunden vor kurzem hier in der Community davon berichtet, dass es Probleme mit dem Barcode gibt und bei denen die App auch abstürzt und das Anzeigen des Codes nicht mehr funktioniert.

Also das Problem ist scheinbar kein Einzelfall.


Winter2011 - 10.08.2018 - 12:42:00

@webneo500, vielen Dank für die Antworten.
Die Einzahlung ist auch bei mir im Feld "Fidor Cash" 24h sichtbar, nur der Barcode kann nicht mehr angezeigt werden, sobald ca. 5 Minuten seit Erstellung vergangen sind. Davor klappt es. Login habe ich von Anfang an auch auf 14 Tage eingestellt.

Ich habe mir schon überlegt den Barcode als Bild abzuspeichern und dann das Bild zu öffnen, vermutlich klappt das aber nicht weil in der App auch noch weitere Funktionen stecken welche ein Bild vom Barcode nicht leisten kann.

Haben Sie bei sich die Fidor Banking APP auch unter Android installiert? Wenn ja, welche Android Version benutzen Sie?


webneo500 - 10.08.2018 - 13:29:26

Ich habe die Android Version Nougat 7.0 auf einem Samsung Galaxy Xcover 4
.... das Erstellen von Screenshot ist aber unter Android so nicht möglich
...aus Sicherheitsgründen wird dies von Google blockiert bei sensiblen Apps wie eben Banking Apps.

Unter iOS gibt es diese Beschränkung nicht. dort lassen sich auch innerhalb der Fidor App Screenshots erstellen.

Die einzige Option die man hätte
.. den Barcode handschriftlich notieren oder auch mit einem anderen Smartphone abfotografieren.

Dann sollte die Transaktion an der Kasse auch funktionieren... weil zur Not kann man dem Kassenpersonal den Code doch einfach vorlesen.. dieser wird dann manuell in die Kasse eingegeben.

Musste ich auch schon mal so machen.


wilde_rosen - 10.08.2018 - 13:39:07

Unter iOS würde es mit einem Snapshot des Barcodes funktionieren. Auf die App kommt es dann nicht mehr an, man könnte den Barcode auch ausdrucken.


webneo500 - 10.08.2018 - 13:45:23

Bei dieser Thematik wäre es wirklich wünschenswert, wie ich auch schon mal als Wunschprodukt vorgeschlagen habe, dass man die Möglichkeit der Barcode Erstellung also die Funktion Fidor Cash, auch im Online Banking in Webbrowser ermöglichen würde... also in den Cash Manager integrieren.. inklusive der direkten Möglichkeit das ganze auszudrucken.

Weil so ließe dieser Service unabhängig von der Fidor App nutzen, wen man auch dort den Barcode erstellen und anzeigen lassen könnte...oder man druckt ihn dann einfach aus.

Dann könnte man diesen Service auch nutzen, wenn man die Fidor App nicht nutzen kann oder es derzeit zu Funktionsstörungen kommt, wie in diesem Fall.


Rossi74 - 10.08.2018 - 17:24:03

Ich klicke mich mal mit ner Seitenfrage ein...
Es ist ja so, daß unter Android keine Screenshots möglich...
Aber, bei der N26 App ist dieses möglich - wo ist denn diese Sperre hinterlegt? Es scheint ja technisch machbar zu sein Screenshots zuzulassen...


wapjoe - 10.08.2018 - 17:55:40

@rossi74:
"Es ist ja so, daß unter Android keine Screenshots möglich..."

Wieso soll unter Android kein Screenshot möglich sein? Google doch mal dein Handytyp und Screenshot, in der Regel wirst du fündig.


wapjoe - 10.08.2018 - 17:56:48

@Rossi74: Sorry, ich hätte mal alles lesen sollen... ;-)


webneo500 - 10.08.2018 - 18:02:30

Zu diesem Screenshot Problem habe ich gerade 2 Artikel gefunden...
.. gibt also so keine Möglichkeit das zu umgehen... außer rooten.

Unter Android gibt es nämlich einen DRM Schutz.. dieser kann auch bei der Screenshot-Funktion eingesetzt werden um zu verhindern dass Screenshots erstellt werden
Dies dient der Sicherheit, damit bei sensiblen Apps bei wie dem Online-Banking, keine Hacker oder Trojaner-Apps den Bildschirm über einen Screenshot aufnehmen. können.
Auch bei einer Bildschirm Recorder App bleibt der Bildschirm schwarz, wenn ich in die Banking-Apps gehe... also auch dort keine Aufzeichnung.

Hier die angesprochenen Artikel;
https://noobguides.de/screenshot-konnte-nicht-aufgenommen-werden-android/

https://galaxy-tipps.de/android-screenshot-kann-nicht-aufgenommen-werden-wegen-sicherheitsrichtlinie/



zum Seitenanfang springen zum Seitenende springen