zum Inhalt springen zur Navigation springen zum Seitenende springen

zum Seitenanfang springen zur Navigation springen
Banking with friends banner
Frage
Answers
5
Thumb up
0
Thumb down
3
wasmiko - 13.09.2017 - 05:43:19

Kann ich Bitcoin.de Rekresspflichtig machen wenn sie vorsätzlich meine Bitcoin zurückhalten? Was für rechtliche möglichkeiten habe ich?

Melden Sie sich an um die Frage zu beantworten!

Antworten
Waterkant - 13.09.2017 - 09:16:44

LOL


angie90 - 13.09.2017 - 11:31:27

Warum sollten sie die zurückhalten ?
*Regress


quidecco - 13.09.2017 - 13:57:35

Wird etwas rechtswidrig zurueckbehalten, waere u.a. die Staatsanwaltschaft zustaendig, egal ob es Bitcoins sind oder nicht. Ob das der Fall ist, sollte aber ggf. von einem Juristen geprueft werden, um sich nicht selbst, z.B. wegen Verleumdung, einer Verfolgung auszusetzen.


mirfaelltnixmehrein - 13.09.2017 - 17:43:28

Man könnte sich auch erst einmal an den Kundenservice bei Bitcoin.de wenden...


quidecco - 14.09.2017 - 09:50:31

Geht es um diesen Sachverhalt: https://community.fidor.de/smart_questions/hallo-habe-vor-ueber-14-tagen ? In dem Fall wuerde ich zunaechst pruefen, ob der Anspruchsgegner tatsaechlich die bitcoin.de ist, oder aber den Handelspartner auf dieser Plattform.



zum Seitenanfang springen zum Seitenende springen