zum Inhalt springen zur Navigation springen zum Seitenende springen

zum Seitenanfang springen zur Navigation springen
Smart questions banner
Frage
Answers
27
Thumb up
1
Thumb down
0
mahima112 - 05.01.2019 - 11:32:48

Wieso kann man bei Lotto Niedersachsen fällige Beträge nicht bei Fidor per Lastschrift einziehen lassen? (N26 übrigens auch nicht) dieser Hinweis kommt sofort wenn man dort seine Bankverbindung ändern will.

Melden Sie sich an um die Frage zu beantworten!

Antworten
kammann - 05.01.2019 - 11:37:58

Diese Frage solltest Du direkt an Lotto Niedersachsen stellen - insb. wenn schon bei Eingabe der Bankverbindung eine Ablehnung erfolgt. Offensichtlich gibt es da eine Art "Blacklist" bei Lotto Niedersachsen.


heartofgold - 05.01.2019 - 11:45:54

Du kannst dich bei der Wettbewerbszentrale über Lotto Niedersachsen beschweren, wenn bestimmte Bankverbindungen vom Lastschrift-Verfahren ausgeschlossen werden (sogenannte IBAN- oder SEPA-Diskriminierung).
https://www.wettbewerbszentrale.de/de/beschwerdestelle/sepabeschwerdeformular/


webneo500 - 05.01.2019 - 13:08:56

Der Sachverhalt wurde hier schon öfters mal erörtert... z.B ich habe dazu auch mal eine Geldfrage verfasst
-> https://community.fidor.de/smart_questions/darf-ein-unternehmen-die-iban/create_answer

Und hier noch ein Thread zum Thema
-> https://community.fidor.de/smart_questions/hallo-habe-bei-lotto-probleme/create_answer

......

Also Fidor und N26 sind beim Zahlungsdienstleister von Lotto Niedersachsen "TeleCash", in einer Sperrdatei . warum weshalb wieso, dazu habe ich keine Info.

Problem an der Sachlage für jemanden der nur ein Konto bei der Fidor Bank hat, dass man bei Lotto Niedersachsen überhaupt nicht bezahlen kann, da die Zahlung mit Mastercard aufgrund der Sperrung seitens Fidor auch nicht möglich ist... giropay geht ja nicht da Fidor Bank daran nicht teilnimmt... und Lastschrift ja in dem Fall auch nicht.

Und andere Bezahl-Optionen wie z.B PayPal oder Sofort von Klarna, bietet Lotto Niedersachsen nicht an.


Salthill - 05.01.2019 - 13:20:07

Der Feldzug von MK gegen das Lotto weitet sich aus.


webneo500 - 05.01.2019 - 13:22:46

Was ich aber schon von anderen Nutzern gehört bzw gelesen habe, die in anderen Bundesländern wohnhaft sind, dass dort bei deren Landes­lotterie­gesell­schaft die Bezahlung via Lastschrift mit Fidor Konto gehen soll... hier scheint also wohl jede Landeslotteriegesellschaft dies anders zu handhaben je nachdem was für ein Zahlungsdienstleister hier mit arbeitet... also scheinbar ist die First Data GmbH / TeleCash nicht bei jedem der zuständige
Zahlungsdienstleister.... was mir gerade auch nach einem Telefongespräch mit dem Support von Toto Lotto bestätigt wurde


webneo500 - 05.01.2019 - 13:25:46

@Salthill -

In dem Fall liegst du falsch da hat die Fidor Bank überhaupt nichts mit zu tun und gar keinen Einfluss drauf

.... diese Sperrung und Blockierung wird einzig und allein aufgrund von Seiten des Zahlungsdienstleisters "First Data GmbH TeleCash"
....und das bereits seit mindestens August 2017

Also lange bevor die Fidor Bank die Sperrung bezüglich LOTTO/Glücksspiel/Wetten bei der Mastercard eingeführt hat ;-)


mahima112 - 05.01.2019 - 13:31:38

ok. Vielen Dank für eure Antworten.


heartofgold - 05.01.2019 - 13:47:32

Bei www.lotto24.de kann man einfach mit PayPal bezahlen.


webneo500 - 05.01.2019 - 13:53:26

Bezüglich Bezahlung mit PayPal bei anderen staatlich erlaubten Anbietern wie Lotto24 die eben PayPal zur Zahlung anbieten der Hinweis, dass die Bezahlung mit Fidor hier nur über das Bankkonto also per Lastschrift funktioniert... wählt man als Zahlungsquelle die Fidor Mastercard, scheitert die Zahlung ebenfalls aufgrund der Glücksspiele Sperre
.... PayPal gibt nämlich den entsprechenden Händler-Kategoriecode unverändert weiter


Salthill - 05.01.2019 - 15:27:45

@webneo: Das sind doch alles müde Ausflüchte dafür das MK es nur noch mühevoll schafft sein Bankgeschäft zu betreiben.
Wenn ich meine Karte bei Fidor nutze erwarte ich, da ich keinen Einfluß auf den Subunternehmer für die Kartenabwicklung habe, das ich sie (legal) nutzen kann.
Es ist der Job vom MK dies zu gewährleisten.
Auch beim staatlichen Lotto.



zum Seitenanfang springen zum Seitenende springen