zum Inhalt springen zur Navigation springen zum Seitenende springen

zum Seitenanfang springen zur Navigation springen
Build fidor banner
Wunschprodukte RSS Feed
litefashion - 27.02.2017 - 02:19:47

Weitere Kryptowährungen kaufen

cent_you_icon
0
Thumb up
0
Thumb down
1
in der Kategorie Virtuelle Währungen

Mit der Anbindung von bitcoin.de und dem Fidor Konto lassen sich ja Bitcoins kaufen bzw. verkaufen.
Wenn man aber nun andere Währungen beziehen möchte, wie z.B. Dogecoin, ZCash, Monero oder Ethereum, gibt es dort leider noch keine Möglichkeit.


Katjaspo - 25.02.2017 - 12:40:54

Kontoeröffnung, Legitimationen

cent_you_icon
0
Thumb up
1
Thumb down
0
in der Kategorie Geschäftskonto

Wir haben diesen Monat ein Geschäftskonto eröffnet. Das ging online wunderbar bis zur Verifizierung des Geschäftsführers bzw. der weiteren Gesellschafter mit mehr als 25% Stammeinlage. Das ließ sich leider nur über PostIdent erledigen und der Prozeß zog sich somit 2 Wochen hin.

Vorschlag: Beim Eröffnungsprozeß die Anzahl der Gesellschafter / Geschäftsführer erfassen (amBesten mit Name und jeweil eigener eMail-Adresse und dazu jeweils einen separaten Link zum OnlineIdent erstellen.

Damit könnte der Eröffnungsprozeß deutlich beschleunigt werden um die Einlage hinterlegen zu können.


Pickwickier - 25.02.2017 - 10:03:48

Seperate E-Mail-Adresse für das Communityportal

cent_you_icon
0
Thumb up
2
Thumb down
0
in der Kategorie Service

Aus Sicherheitsgründen möchte ich, daß die E-Mail-Adresse, über die ich von Fidor bei Kontoaktivitäten informiert habe, AUSSCHLIESSLICH Fidor selbst bekannt ist.
Mit der Option, für die Community eine eigene Adresse angeben zu können, wäre das mit minimalem Aufwand zu erreichen.


Katjaspo schrieb am 25.02.2017 um 12:14

guter Vorschlag, auch ich würde dies bevorzugen,
somit könnte man die Community Aktivitäten auch aus den Firmen-Mails in ein privates eMail Konto separieren, Die angemeldete eMail ist ausschließlich den Gesellschaftern bzw. Geschäftsführung vorbehalten.


webneo500 schrieb am 25.02.2017 um 14:36

Die Smart Community ist auch die bzw. von der Fidor Bank, macht also aus Sicherheitsgründen keinen Unterschied.
Sprich die E-Mail-Adresse ist sowieso nur der Fidor Bank bekannt, für die Community gibt es also keinen extra zwischen Partner oder so.


webneo500 schrieb am 25.02.2017 um 14:53

Allerdings wäre hier die Möglichkeit der Trennung, also des einstellens verschiedener E-Mail Adressen vielleicht ideal.

Also eine E-Mail-Adresse für wichtige Bank Mitteilungen...also diese "https://banking.fidor.de/settings/ebox"
und die andere E-Mail-Adresse für Benachrichtigung, die die Community betreffen...also diese "https://community.fidor.de/settings/notifications"

So könnte man unterschiedliche E-Mail-Adressen eintragen aber natürlich auch die gleiche.



bpw - 25.02.2017 - 08:45:54

Eventbasierte Überweisungen

cent_you_icon
0
Thumb up
2
Thumb down
0
in der Kategorie Girokonto

Hallo,
wir kennen Werkzeuge, wie Terminüberweisungen und Daueraufträge inzwischen bestens. Problematisch ist aber, dass die Überweisungstermine oftmals grob geschätzt werden müssen und daher nur so halb passen. Ich finde dieses Verfahren als nicht mehr zeitgerecht.

Idee: Abbuchungen, die ich basierend auf Events, z.B. Gehaltseingang, Überweisung von Person X etc. steuern kann und die somit nicht an einem bestimmten Tag sondern zu einem bestimmten (variablen) Zeitpunkt stattfinden.
Somit wird mein Geld wirklich immer dann überwiesen, wenn ich es beabsichtige und nicht, wann ich vermute, dass es ein guter Zeitpunkt wäre.

Zwei kurze Beispiele:

Beispiel 1: Feiertage und Wochenenden: Mein Gehalt sollte am 01.01 auf meinem Konto sein. Da der 01.01 jedoch ein Feiertag ist und evtl. sogar ein Montag, wird mir mein Geld bereits am Freitag, den 29.12 überwiesen und liegt auf meinem Konto herum. Alle Transaktionen, die ich nun gerne ausführen würde, sind datiert auf den 02.01.
Beim Blick auf mein Konto muss ich nun immer darauf achten, dass noch x-Beträge von meinem Konto abgehen werden und aufpassen, dass das Geld auch solange auf meinem Konto bleibt.
Besonders nervig kann das sein, wenn ich meine Rückstellungen auf einem anderen Konto benötige oder das gemeinsame Haushaltskonto erst verspätet gefüllt wird, weil ich auf die Transaktion warte.

Beispiel 2: Verspäteter Gehaltseingang: Mein Gehalt kommt zu spät auf mein Konto. Nun kann es im schlimmsten Fall sogar passieren, dass mein Konto aufgrund meiner Daueraufträge und Terminüberweisungen ins Minus rutscht und somit Kosten auf mich zukommen, obwohl die Überweisung auch am darauffolgenden Tag hätte abgebucht werden können, wenn mein Gehalt auf dem Konto gewesen wäre.

Hoffe ihr mögt die Idee :)


elbe2302 schrieb am 25.02.2017 um 08:54

Die Idee ist sehr gut, wurde allerdings schon einmal gewünscht... ;-)



Chris.von.Besorowski - 24.02.2017 - 01:23:45

Virtuelles Mining

cent_you_icon
0
Thumb up
0
Thumb down
2
in der Kategorie Virtuelle Währungen

Hallo ich als miner habe da die idee das ihr bei euch vll eine crypro bank mit einbinden könnt wo ihr alle läufigen crypto währungen kauft und verkauft und das ihr vll mit einen poolanbieter redet und dan noch das mining mit kauf von rechenleistung einbringen könnt ich glaube viele hier kennen bitcoins und viele würden davon nicht abgeneigt sein sich welche zu holen oder gerne abzubauen

wenn iwer nicht weiss was das ist und gerne mehr wissen wollt dan sagt bescheid ich helfe euch gerne weiter
(inhaber eines eigenen miners)


Inka1108 schrieb am 24.02.2017 um 09:41

Eigenwerbung ist hier nicht gestattet. Bitte diesbezüglich die Hinweise in den Community-Richtlinien lesen und beachten.
Danke



Chris.von.Besorowski - 23.02.2017 - 21:43:19

Bitcoin Kauf und Verkauf

cent_you_icon
0
Thumb up
1
Thumb down
2
in der Kategorie Virtuelle Währungen

Ich als leidenschaftlicher bitcoin miner würde mich mal über eine richtige bank freuen die den kauf und verkauf von BTC anbietet mit aktuellen kurs und so ich habe schon viekl gelesen und darüber erfahren das es noch keine deutsche bank geben soll dafür deshalb würde ich mich freuen so ein kleines extra auf der seite bei euch zu haben
Mit freundlichen Grüßen Christian von Besorowski


Kevin-Drake - 22.02.2017 - 09:14:04

Digitale Belegsammlung

cent_you_icon
0
Thumb up
2
Thumb down
0
in der Kategorie Habe Geld

Wir zahlen gerne mit unserer Smartcard als Fodor Kunden. Was wäre wenn nun leinphysischer Beleg erstellt wird, sondern die Daten als Virtueller Beleg zb direkt in unser Onlinebanking kommen. so könnte man Papier sparen und zb. Geschäftskunden hätten den Vorteil das die Belegsammlerei aufhört. Ich könnte mir Vorstellen, dass so etwas Technisch möglich ist. Und es könnte die nächste Revolution in der Fodor Bank werden.


Dietsch schrieb am 25.02.2017 um 08:10

wo gibt es für Geschäftskunden eine Smartcard?



dominic84 - 22.02.2017 - 08:30:15

Alarm für Buchnungen

cent_you_icon
0
Thumb up
3
Thumb down
1
in der Kategorie Konten

Ich würde mich freuen wenn man per E-Mail, oder SMS, what`s app vielleicht über Zu- oder Abbuchnungen benachrichtigt werden könnte. Die Sparkasse bietet sowas an, allerdings nur für bestimmte Gehaltseingänge. Soll angeblich anders auch gehen, allerdings klappt das nicht so gut. Es wäre klasse wenn man ein Tool einrichten könnte, dass einen entweder über bestimmte Buchungen, oder auf Wunsch über alle Buchungen benachrichtigt.


webneo500 schrieb am 23.02.2017 um 00:39

Würde ich mir auch wünschen.

Weil nicht jeder hat die Möglichkeit, die Fidor App zu installieren.


fridutscha schrieb am 24.02.2017 um 15:10

Oh ja das wäre echt Klasse


PVasatko schrieb am 25.02.2017 um 17:41

Bin dafür!



Zamperl - 21.02.2017 - 22:29:15

Chat ID Zertifizierung

cent_you_icon
0
Thumb up
1
Thumb down
3
in der Kategorie Kundenzufriedenheit

Es ist nicht möglich, mit einem Apple Produkt ( iPad, MacBook, iPhone ) die Chat ID Zertifizierung durchzuführen. Es findet sich auch kein Hinweis darauf. Erst nachdem man stundenlang versucht, erfolglos die Hotline anzurufen ( nicht erreichbar !!!) und irgendwann dann über die Telefonnummer im Impressum nach weiteren unzähligen Versuchen jemand an die Strippe bekommt, bekommt man lapidar mitgeteilt, dass dieses Problem bekannt wäre und man für iChat eine andere App Downloaden soll.
Diesen Hinweis könnte man, sofern das Problem noch nicht technisch gelöst werden kann, doch als Hinweis auf der Seite der Zertifizierung involviert werden.

Alle 6 Kommentare anzeigen

webneo500 schrieb am 21.02.2017 um 22:37

Hier übrigens der Link zur Gruppe:
Was Fidor besser machen kann
https://community.fidor.de/group/was-fidor-besser-machen-kann


Zamperl schrieb am 22.02.2017 um 01:04

Wer lesen kann ist klar im Vorteil !!! Es steht doch als konstruktive Kritik, dass es sinnvoll ist, wenn der Hinweis auf dieses Defizit direkt auf der Seite erscheint !!!


Dietsch schrieb am 25.02.2017 um 08:16

@lesbedu011 da spricht wohl ein Samsung Nutzer der sich Apple nicht leisten kann? Nur von Samsung Nutzern kommen komischerweise ständig solche abfällige Kommentare, obwohl jeder weiß das Samsung bei Apple immer wieder abgeschaut hat und das deutlich schlechte Betriebssystem nutzt, auch wenn die Geräte von technischer Seite vielleicht mit Apple mithalten können und stellenweise sogar besser sind. Doch was nutzt das beste Gerät mit einer schlechten Software? Nichts.

@Zamperl Man kann natürlich darüber streiten was hier die korrekte Rubrik für dieses Problem ist. Aber fakt ist das dieses Problem gelöst werden sollte.



Zamperl - 21.02.2017 - 22:15:31

Kundenservice / telefonische Hotline Erreichbarkeit

cent_you_icon
0
Thumb up
1
Thumb down
2
in der Kategorie Service

Ich würde es begrüßen, wenn sie ihren Servive der telefonischen Erreichbarkeit deutlich verbessern würden. Hier bestehen gravierende Defizite.
Die telefonische Hotline war gleich über mehrere Tage nicht erreichbar. Über die im Impressum hinterlegte Telefonnummer dauerte es 45 Minuten bis ein Kontakt zustande kam. Dann auch noch ein sehr unfreundlicher Mitarbeiter am Telefon.

Hier scheint dringend Handlungsbedarf ! Denn Service und Kundenfreundlichkeit schaut anders aus!

Alle 6 Kommentare anzeigen

Inka1108 schrieb am 21.02.2017 um 22:22

Mir fehlt hier auch das Wunschprodukt....
Danke webneo, die Erfahrungen habe ich bisher auch gemacht....
Für Kritik wäre die Gruppe "was Fidor besser machen könnte" z.B. besser angebracht.... Jedoch sollte Kritik aus konstruktiv sein.


Zamperl schrieb am 22.02.2017 um 01:07

WUNSCHPRODUKT --> funktionierende Kundenhotline & Telefonische Erreichbarkeit
Wer lesen kann ist klar im Vorteil !!


Inka1108 schrieb am 22.02.2017 um 09:41

Reissen Sie sich zusammen! Wir haben Ihnen die richtige Gruppe benannt.



Sie sind gefragt!
Hier können Sie Vorschläge zu Produkten machen, die Sie sich schon immer von Banken und Finanzdienstleistern gewünscht haben.
Bitte ordnen Sie Ihr Wunschprodukt der entsprechenden Kategorie zu und beschreiben Sie es so detailliert, wie Sie können, damit die anderen Nutzer, die mit "Daumen hoch" bzw. "Daumen runter" über Ihre Idee abstimmen können, diese Abstimmung auch gerecht vornehmen können.
Wenn sich viele Nutzer finden, die Ihren Wunsch nach dem von Ihnen vorgeschlagenen Produkt teilen, werden wir uns darum bemühen, dieses Produkt selbst oder zusammen mit einem Partner umzusetzen.
Treffen Sie gemeinsam die beste Entscheidung zu Produktinnovationen und Produktwünschen, die Sie und die Welt wirklich brauchen, ganz nach unserem Motto: Gemeinsam Mehr Geld!

Melden Sie sich an um Produktwünsche anzulegen!


zum Seitenanfang springen zum Seitenende springen