zum Inhalt springen zur Navigation springen zum Seitenende springen

zum Seitenanfang springen zur Navigation springen
Wanted products banner
Wunschprodukte RSS Feed
Nethofried - 09.01.2019 - 14:30:11

Barzahlen

cent_you_icon
0
Thumb up
0
Thumb down
3
in der Kategorie Girokonto

Besteht die Möglichkeit Zahlungen auf das Girokonto via "Barzahlen" zu integrieren?

Alle 6 Kommentare anzeigen

Nethofried schrieb am 09.01.2019 um 18:26

Die Funktion in der APP ist mir bekannt, es ging mir um die Möglichkeit den Code hier im Browser zu erstellen! Hätte ich vielleicht weiter ausführen sollen ;)


webneo500 schrieb am 11.01.2019 um 14:19

@Nethofried

Ah verstehe ...also den Wunsch den ich auch schon hier in Vergangenheit geäußert hatte
..siehe in meinen Link

Ja das wäre wirklich toll
... vor allem für diejenigen die aus welchen Gründen auch immer, die Fidor App nicht nutzen können.....weil die sind derzeit außen vor bezüglich dieser Möglichkeit.


francisco20 schrieb am 13.01.2019 um 15:04

Hallo !!
Ich wäre auch dafür, dass man den Code ganz simpel auch über den Browser erstellen könnte......ganz ohne die APP !!
Wie webneo500 sich schon ,an ganz anderer Stelle ausgelassen hat, funktioniert die App nicht mit jedem Betriebssystem. Und wir möchten doch, dass alle Fidor-Nutzer gleiche Möglichkeiten besitzen !!



alsternerd - 09.01.2019 - 10:30:33

Budgetierung innerhalb von Fidor

cent_you_icon
0
Thumb up
0
Thumb down
2
in der Kategorie Tools

Wäre auch ein schönes Feature, wenn man alle Daten innerhalb von Fidor auswerten und verarbeiten möchte.
Dann macht man vorher eine Budgetierung und die Ausgaben werden automatisiert den Kategorien/Kostenstellen zugerechnet und manuell angepasst, falls es nicht stimmt.
So, dass man dann direkt auch eine Benachrichtigung bekommt, wenn man für eine Kategorie an die Budgetgrenze kommt oder sie überschreitet.

Das ganze lässt sich dann wunderbar mit den Daten der Kredit-/Debitkarte realisieren.


PMost94 - 06.01.2019 - 11:37:25

Multibanking (ausgehend)

cent_you_icon
0
Thumb up
5
Thumb down
2
in der Kategorie Konten

Hallo, es wäre toll, wenn es bald die Möglichkeit geben würde, eine Übersicht auch bei anderen Kreditinstituten mithilfe von Multibanking zu haben. Konkret meine ich, dass es bei der DKB noch nicht möglich ist, eine Übersicht über das Girokonto von Fidor zu haben. Es werden viele Banken und Kreditinstitute angeboten, aber Fidor ist leider (noch) nicht dabei.


FotoBLN schrieb am 06.01.2019 um 11:40

Wunsch für HBCI Anbindung ist schon vorhanden: Hier gehts weiter: https://community.fidor.de/wanted_products/fintshbci


PMost94 schrieb am 06.01.2019 um 11:54

Achso okay wusste ich nicht.
Danke :)


FotoBLN schrieb am 06.01.2019 um 14:07

Kein Problem, hat mich auch zwei Mausklicks gekostet *Hust*



Kepaku - 05.01.2019 - 16:03:38

Automatisches Runden bei Zahlungen

cent_you_icon
0
Thumb up
5
Thumb down
0
in der Kategorie Payment

Wie es auch schon teilweise von anderen Dienstleistern angeboten wird, fänd ich eine Möglichkeit toll, Zahlungen zwecks Rücklagen automatisch zu runden.

Kaufe ich einen Kaffee für 2,6€, werden automatisch 0,4 € auf ein Sparkonto übertragen.

So würde das Sparen fast schon spielend einfach werden und man hätte neben den üblichen Vorsorge- und Sparprodukten noch eine weitere Möglichkeit ein Urlaubsgeldkonto etc. aufzubauen.


CallMeJay schrieb am 10.01.2019 um 17:19

Ich kenne dies z. B. von bunq und kann den Vorschlag daher nur unterstützen.


poppers29 schrieb am 11.01.2019 um 21:09

Ich kenne diese Funktion auch von anderen Dienstleistern und es wäre super wenn es diese hier geben würde



lexe1000 - 05.01.2019 - 15:52:33

Notarvertrag

cent_you_icon
0
Thumb up
0
Thumb down
2
in der Kategorie Finanzierung

Eine neue Unterrubrik "NOTARVERTRAG" unter der Rubrik Finanzierung - für alle Fragen rund um den Notarvertrag. Den machen die meisten nur einmal im Leben - geht schon los den Grundbuchauszug richtig zu lesen, damit man nicht vergisst die 3.Abteilung genau zu studieren: Dienstbarkeiten! Ich habe schon erlebt, dass A ein Haus gekauft hatte, das auf einem "Inselgrundstück" lag - Pech war nur, dass die Zufahrt dem Nachbarn B gehörte, und A keine Dienstbarkeit "Zufahrtsberechtigung" im Grundbuch stehen hatte . Die beiden bekamen Streit, A wollte sogar verkaufen und abhauen, aber B.....den Rest könnt ihr euch selbst denken


Keine_Mentalitaet - 04.01.2019 - 02:54:20

Marcel Suchomel

cent_you_icon
0
Thumb up
0
Thumb down
5
in der Kategorie Konten

Sie als Bank haben alle Positionen .

-Geld-Leihe : Von 1 bis 5.000 Euro von Fidor-Konto zu Fidor-Konto mit verschiedenen Prozenten von Ihnen angeboten werden . 0,01 Euro an Sie und fertig . Nur Kunden die zum Beispiel einen Nachweiß hier haben über : Pünktliche zurück Zahlungen .

Mobil-Funk : Telekom Aufladung von 5 bis 500 Euro . Arbeiten Sie etwas mit der Telekom aus . 66die6te würde hier klicken .

Dispo und Geld-Leihe von Bank an Fidor-Kunde : Da geht mehr . Zum Beispiel : Langer Kunde interessiert sich für 1.000 Euro seperat = Abzahlung 1 bis 100 Euro im monat . Kommen Sie ins Spiel oder anderes bringen Sie das Spiel . Sie sind die Bank .

Monatlicher Zufriedenheitsknopf von 0,00 bis 1,00 in 0,01 Euro Schritten . Für die Bank .


der_nick - 03.01.2019 - 23:41:59

Smartcard + Geldkarte

cent_you_icon
0
Thumb up
0
Thumb down
2
in der Kategorie Karten

Fidor soll Geldkarte Funktionalität in Smartcard zur Verfügung stellen.In viele Städten sind Geldkarte geliebt, in München ist sogar bezahlen mit Geldkarte günstiger als Bargeld oder EC Karte.

Man kann Fidor-Cash zum Aufladen verwenden.

Alle 9 Kommentare anzeigen

der_nick schrieb am 04.01.2019 um 22:17

z.B.
1. MVG (mit Geldkarte kosten meisten Fahrkarten ca. 10 Cent billiger)
2. Parkautomaten - die akzeptieren nur Münzen oder Geldkarten, und gerade in Innenstadt kann man für 6€ 24 Std. parken. Ich weiß es nicht ob das mit Bargeld auch geht, aber da ich meistens kein Kleingeld, nicht mal 6€ in Münzen habe, benutze ich die Postbank Geldkarte immer.


heartofgold schrieb am 04.01.2019 um 22:57

Die meisten MVG-Automaten akzeptieren sein Ende 2015 keine Geldkarte mehr, da hast du wohl zufällig noch ein altes Modell erwischt. https://www.mvg.de/ueber/presse-print/pressemeldungen/2015/2015-11-18-geldkarte.html
OK, Parkautomaten waren mir nicht bekannt, da ich kein Auto habe. Dafür gibt es aber auch schon Apps wie z.B. parkpocket.


der_nick schrieb am 05.01.2019 um 22:43

Was auf der MVG Seite steht, stimmt nicht. Es sind genug Automaten die Geldkarte akzeptieren und Nachlass geben. Nächstes Mal mache ich ein Foto und poste hier.
Ich habe neulich erfahren das mit MVG Park-App ist es auch möglich Bargeldlos zu bezahlen. Aber bin noch nicht dazu gekommen es zu installieren.



der_nick - 03.01.2019 - 23:39:05

Community App

cent_you_icon
0
Thumb up
1
Thumb down
1
in der Kategorie Mobile Apps

Fidor soll eine Community App entwickeln, wo die Funktionen von Community (z.B. Geldfrage stellen/antworten) verfügbar sind.

Als alternative kann man schon die existierende Tech. z.B. Facebook für Community nutzen.


kundenservice schrieb am 15.02.2019 um 12:21

Hallo der_nick, das ist zwar kein Bankprodukt. Aber wir geben es gerne einmal weiter.

Viele Grüße, dein Fidor Team.



der_nick - 03.01.2019 - 23:17:46

Pre-Paid Rechnung

cent_you_icon
0
Thumb up
0
Thumb down
1
in der Kategorie Mobilfunk

Es ist möglich Pre-Paid Handy mit Fidor aufladen. Leider mit dieser Funktion ist es nicht möglich eine Rechnung auf die Name zu erhalten. Es wäre gut wenn eine Rechnung zumindest auf die Kontoinhaber ausgestellt wird.

Alle 10 Kommentare anzeigen

rchh schrieb am 04.01.2019 um 00:29

Ich weiss nicht, wie das juristisch geregelt ist. ( Ich gehe jetzt online für heute nacht ) .
- Ralf -


webneo500 schrieb am 04.01.2019 um 00:58

@rchh:

Du meinst sicher Du gehst jetzt offline für heute nacht :D))

Oder bleibst Du online und machst die Nacht durch ?

Na ja .alles Gute euch allen und gute Nacht ;-)


rchh schrieb am 04.01.2019 um 01:09

@ webneo500 : Stimmt, ofline. Oder " on line to bed" .
;-)
- Ralf -



Chrisplum8 - 03.01.2019 - 21:02:51

Zahlung

cent_you_icon
0
Thumb up
1
Thumb down
2
in der Kategorie Girokonto

Hallo,es wäre schön wenn man auch mit der Karte bei einem zigarettenautomaten bezahlen könnte


webneo500 schrieb am 03.01.2019 um 21:11

Zigarettenautomaten sind in der Regel nicht Online angebunden ... heißt... es besteht keine Telefon bzw Datenverbindung

Von daher ist eine Zahlung in der Regel nur mit der GeldKarte möglich, worauf man auf den Chip vorher Geld aufladen muss.

Du müsstest Dein Wunsch schon an die Zigaretteautomaten-Hersteller richten, damit diese die Automaten online Anbinden oder eben offline Zahlungen ermöglichen mit einer Mastercard die offline PIN fähig ist


webneo500 schrieb am 03.01.2019 um 21:12

Ferner lies Dir mal folgenden Hinweis von Kundenservice durch

→‎ https://community.fidor.de/user/kundenservice/status_messages/liebe-user-bitte-beachtet-das

......

Dein Vorschlag hat es hier schon sehr oft gegeben und ist an sich auch kein neues Produkt



Sie sind gefragt!
Hier können Sie Vorschläge zu Produkten machen, die Sie sich schon immer von Banken und Finanzdienstleistern gewünscht haben.
Bitte ordnen Sie Ihr Wunschprodukt der entsprechenden Kategorie zu und beschreiben Sie es so detailliert, wie Sie können, damit die anderen Nutzer, die mit "Daumen hoch" bzw. "Daumen runter" über Ihre Idee abstimmen können, diese Abstimmung auch gerecht vornehmen können.
Wenn sich viele Nutzer finden, die Ihren Wunsch nach dem von Ihnen vorgeschlagenen Produkt teilen, werden wir uns darum bemühen, dieses Produkt selbst oder zusammen mit einem Partner umzusetzen.
Treffen Sie gemeinsam die beste Entscheidung zu Produktinnovationen und Produktwünschen, die Sie und die Welt wirklich brauchen, ganz nach unserem Motto: Gemeinsam Mehr Geld!

Melden Sie sich an um Produktwünsche anzulegen!

Banner vacation large

zum Seitenanfang springen zum Seitenende springen